Newcomer

By Hand

Vom Shaker zum Maker: Möbelkollektion von Friedo Wiersma.

11.01.2018

Made by… you
Weniger ist mehr? Von wegen. Friedo Wiersma, Absolvent der renommierten Design Academy Eindhoven, feiert mit seiner Abschlussarbeit das Mehr. Für das muss man allerdings selbst in die Werkzeugkiste greifen. Um die DIY-Kollektion „By Hand“ in ihrer ganzen Vielfalt aufstellen zu können, bedarf es der eignen Arbeitsleistung. Dann werden aus einfachen Brettern Möbel wie Hocker, Schränkchen, Bank, Nachttisch oder Bücherregal. Gehalten im reduzierten Stil der Shaker und auch konstruktiv aufs Einfachste beschränkt, setzen sich alle Objekte ohne Schrauben und Nägel, dafür aber ausschließlich mit Holzverbindungen zusammen. Das nachhaltige Kiefernholz wird nur mit einer Milchlasur behandelt, so dass die natürliche Struktur des Materials sichtbar bleibt. Ganz in der Selfmade-Tradition anderer Selbstbau-Möbelhäuser kann auch Wiersmas Kollektion flach verpackt und leicht verschickt werden. tp

Information

Designer

Friso Wiersma

www.friso.nu

Mehr Newcomer

Corrugated

Staub als Ressource: Sitzskulpturen von Charlotte Kidger

Halo Collection

Ein chromatisches Spektakel vom chinesischen Label Buzao.

Kodama

Finish mit Flamme: Wohnskulpturen von Base10.