Newcomer

Cardboard Stool

Ein hochwertiger Neuanfang für Wellpappe: Hocker von Luisa Kahlfeldt.

31.07.2015

Jahresringe in Papier
Aus Holz wird Papier, aus Papier recycelt wieder Papier. Dass Papier wieder zu Holz wird, steht auf einem anderen Blatt. Unter anderem auf dem der in Berlin geborenen und in London lebenden Gestalterin Luisa Kahlfeldt – wenn auch nur im übertragenen Sinne. In ihrem Projekt Cardboard Stool arbeitet sie so mit Wellpappe, dass in dem Resultat ihr Ursprung sichtbar wird. Kahltfeldt rollt Bahnen der farbig beschichteten Bögen zu länglichen Zylindern und schleift dann die Kanten ab. Dadurch treten nicht nur die einzelnen Lagen und Farbschichten hervor, sondern auch der wellenartigen Aufbau des Materials. Was sonst nicht sichtbar ist, wird zur eigentlichen Qualität und inszeniert eine Struktur, die nicht zuletzt an die Jahresringe eines Baumstumpfes erinnert. tp

Links

Designer

Luisa Kahlfeldt

www.luisakahlfeldt.com

Mehr Newcomer

Corrugated

Staub als Ressource: Sitzskulpturen von Charlotte Kidger

Halo Collection

Ein chromatisches Spektakel vom chinesischen Label Buzao.

Kodama

Finish mit Flamme: Wohnskulpturen von Base10.