Newcomer

Hemp Collection

Leichte Möbel aus Hanfplatten von Ecoepoque.

14.06.2016

Hanf in Form
Massimo Bello und Pietro Santagata sind die Designer hinter Ecoepoque, haben ihr Studio in der kleinen Stadt Sant’Agata De’ Goti in der Nähe von Neapel und sind immer auf der Suche nach ökologischen Materialien für nachhaltige Produkte. In ihrer Hemp Collection nutzen sie einen, auf Hanf basierendem Werkstoff, der mit einem formaldehydfreien Binder zu Plattenware wird. Mit Fokus auf das Material haben sie eine Kollektion von Produkten für Wohnen, Leben und Arbeiten entworfen. Alle Ergebnisse werden aus dem zweidimensionalen Ausgangsformat gefräst und dann zu dreidimensionalen Objekten zusammengesetzt. Die Produktionsweise und das geringe Materialgewicht erlauben eine lokale Anfertigung auf Nachfrage und viele Farbvariationen, einen effizienten Transport oder platzsparenden Versand. Das stringente Entwurfskonzept und die Beschränkung auf nur ein Material sorgen für eine Kollektion, die trotz unterschiedlicher Produkte vom Accessoire bis zum Möbel eine homogene Einheit bildet. tp

Information

Designer

Ecoepoque

www.ecoepoque.com

Mehr Newcomer

Corrugated

Staub als Ressource: Sitzskulpturen von Charlotte Kidger

Halo Collection

Ein chromatisches Spektakel vom chinesischen Label Buzao.

Kodama

Finish mit Flamme: Wohnskulpturen von Base10.