Newcomer

Lobster Trap Collection

Der Hummer wohnt mit: maritime Möbel von Asa Pingree.

02.07.2019

Hummer-Hommage
Inspiration lässt sich in den alltäglichsten Dingen finden, oft steckt gerade im Gewohnten stilles Potential. Um es zu entdecken, muss man nur die Augen öffnen. Der Designer Asa Pingree kommt aus Maine, einer Inselgruppe vor Portland. Für ihn geben die Natur und Objektwelt der Küste immer wieder Gestaltungsimpulse. Ein typischer Anblick sind zum Beispiel bunte Hummerfallen, die sich – wenn gerade nicht im Einsatz – im Sand zu filigranen Skulpturen stapeln. Als Hommage an die Fischer entwarf Asa Pingree eine ganze Möbelkollektion aus Metalldraht, die er ebenso farbig lackiert hat wie die Fischer ihre Lobsterkörbe. Produziert wurden die Bänke, Hocker und Beistelltische von lokalen Handwerkern. Die transparente Konstruktion schafft spannende Momente, denn obwohl die Objekte durchaus präsent sind, verschwimmen ihre exakten Grenzen in der Überlagerung. tp

Information

Designer

Asa Pingree

www.asapingree.com

Mehr Newcomer

Corrugated

Staub als Ressource: Sitzskulpturen von Charlotte Kidger

Halo Collection

Ein chromatisches Spektakel vom chinesischen Label Buzao.

Kodama

Finish mit Flamme: Wohnskulpturen von Base10.