Newcomer

Rocking Horse

Steck- und Schaukelpferd von Henry&Co aus Verona.

20.11.2017

Cavalino italiano
Canapalithos ist ein italienisches „Kilometer Null“-Material. Es wurde in Modena entwickelt, seine natürlichen Rohstoffe werden hier angebaut und es wird vor Ort produziert. Die mit Pressspan verwandte Plattenware ist aus Hanf, besonders leicht, wasser- und feuerfest und ökologisch nachhaltig. Dem lokalen Gedanken verpflichtet haben sie mit dem Designstudio Henry&Co aus Verona einen Partner aus der weiteren Nachbarschaft gefunden, der sich mit den Potenzialen des neuen Werkstoffs auf Produktebene widmet. An der strengen grünen Philosophie festhaltend, ist ihr Schaukelpferd in einfachen Produktionsprozessen hergestellt, vermeidet Materialabfälle durch intelligenten Zuschnitt und kommt ohne Schrauben und Leim aus. Die Teile werden per CNC aus der Platte gefräst und dann wie ein dreidimensionales Puzzle zusammengesteckt. Durch die einheitliche und strukturierte Materialoberfläche wirkt das schaukelnde Tier wie aus einem Guss – und tritt derart zurückhaltend sowohl im Kinderzimmer als auch im Wohnzimmer wie eine indigene Art auf. tp

Information

Designer

Henry&Co

www.henryandco.it

Material

Canapalithos

www.cmfgreentech.com

Mehr Newcomer

Corrugated

Staub als Ressource: Sitzskulpturen von Charlotte Kidger

Halo Collection

Ein chromatisches Spektakel vom chinesischen Label Buzao.

Kodama

Finish mit Flamme: Wohnskulpturen von Base10.