Newcomer

Vogelimbiss

08.12.2011

Wenn Herr Piep und Frau Matz im kalten Winter eine schnelle Mahlzeit brauchen, bleibt ihnen bei überfrierender Nässe nur der Flug zur nächsten Vogelstation. Die stellen die Tierlieben unter den Großstädtern ihren nahrungssuchenden Freunden überall da zur Verfügung, wo viel Beton und wenig Grün die Subsistenzwirtschaft erschweren. Ob als stilisiertes Miniatur-Häuschen am Baum, in die Wiese eingesteckte Servierschale oder mit Körnern bestückte Kokosnuss: Das Angebot für die Federtiere ist ausnehmend vielfältig. Yvonne Penter hat mit dem Vogelimbiss eine weitere Variante entworfen. Als weiße Kugel zieht sie die Vogelblicke auf sich und sorgt beim Provider selbst für emotionalen Mehrwert: Er kann sich von der Mattscheibe ab- und dem Entertainment hinter der Fensterscheibe zuwenden. tp

Mehr Newcomer

Corrugated

Staub als Ressource: Sitzskulpturen von Charlotte Kidger

Halo Collection

Ein chromatisches Spektakel vom chinesischen Label Buzao.

Kodama

Finish mit Flamme: Wohnskulpturen von Base10.