Produkte

CeraLine

Badespaß ohne Überschwemmung: Duschrinne von Dallmer.

07.11.2017

Stilvoll und praktisch
Über die reine Funktion hinaus überzeugt das Produkt aber auch durch zeitgemäßes Design: Je nach Wunsch erzeugt CeraLine einen durchgehend edlen Look oder setzt einzelne Akzente in diversen Farbtönen.

Die jüngste Generation von CeraLine ist noch vielseitiger. Die Duschrinne aus Edelstahl ist nun mit Abdeckungen aus Edelstahl in den Varianten matt, poliert oder Standard sowie anthrazit matt, rotgold matt, messing matt, glas schwarz, glas weiß und als Individual, zum Befliesen mit bauseitigen Bodenbelägen erhältlich. Die CeraLine-Linienentwässerung kann beliebig in der Fläche eingebaut werden oder – mit dem Vorteil eines einseitigen Gefälles der Duschfläche – direkt vor der Wand. Als besonders flache Variante ist CeraLine Nano mit nur 68 Millimeter Bauhöhe im Programm. Optional steht erhöhter Schallschutz gem. DIN 4109 und Brandschutz zur Verfügung. Ob im Neubau oder im renovierten Altbau: CeraLine gewährleistet optischen und akustischen Komfort für das Bad.

Mehr Produkte

P-Saico

Marialaura Rossiella setzt in ihrem Entwurf für Mosaico+ auf Textur und Unregelmäßigkeit

Facett

Kubisch kompaktes Waschbecken von Soda Designers für Inbani

Quilt

Fliesenkollektion aus Steinzeug von Studio Irvine für Mosaico+