Produkte

Noon

04.03.2009

Die geometrische Abstraktion von Astformationen in der Natur diente dem in Spanien lebenden, österreichischen Designer El Schmid als Motiv für die Leuchtenserie „Noon“, die er für den Möbelhersteller Zeitraum gestaltete. El Schmid, vor allem bekannt durch seine Entwürfe für Lambert, stellt bei seinen Produkten oft das Material in den Vordergrund. So auch bei Noon: Neben der streng geometrischen Form ist es vor allem das Wechselspiel zwischen den Lampenschirmen aus Pergamin, die für ein weiches und warmes Licht sorgen, und dem Gestell aus brüniertem Eisen mit einer dunklen Patina. Das Eisen wird in der Produktion zunächst mit leichtem Maschinenöl imprägniert und anschließend mit einem Spezialwachs versiegelt, sodass das Gestell gegen Oxidation geschützt ist.
„Noon“ ist als Pendelleuchte mit einem, zwei oder fünf Schirmen, als Tisch- sowie als Standleuchte erhältlich. Erweitert wurde die Serie 2008 durch die Leseleuchte „Read Noon“. Die Pergaminschirme sind von innen weiß, werden jedoch in den Außenfarben weiß, lackrot und lackschwarz angeboten. Diffusorscheiben sorgen zudem für blendfreies Licht.

Mehr Produkte

Dorval

Von einer Raumstation inspirierte Leuchtenkollektion von SCMP Design Office und Lambert & Fils

Origine

Minimalistische Leuchte von Davide Groppi

Vlar

Futuristische Stehleuchte von Jörg Boner für Schätti Leuchten