Produkte

Plaisir

Beistelltisch aus Vollholz von Zeitraum

31.03.2021

Plaisir bedeutet auf Französisch „Vergnügen“. Und tatsächlich ist es ein großes Vergnügen, den vom Designbüro Formstelle gestalteten Beistelltisch zu benutzen. Mit seinem abnehmbaren Tablett, das auf einem feinen dreibeinigen Gestell ruht, ist der Tisch wie geschaffen dafür, kleine Köstlichkeiten zu servieren. In dieser Hinsicht erinnert er an orientalische Tabletttischchen, die zum Anbieten von Tee und Kaffee verwendet werden.

Nachhaltiges Vergnügen
Der Tisch verspricht außerdem Vergnügen ohne Reue: Zeitraum war einer der ersten deutschen Möbelhersteller, die einen nachhaltigen Designansatz verfolgten. Wie bei allen Möbelstücken des Unternehmens werden auch die Holzoberflächen dieses Tisches mit rein natürlichen Ölen und Wachsen behandelt. Das Holz ist dadurch frei von Schadstoffen, kann Feuchtigkeit aufnehmen und abgeben und sorgt durch seine natürliche Atmungsfähigkeit für ein ausgewogenes Raumklima. Darüber hinaus verwendet Zeitraum ausschließlich massive, gesunde Laubhölzer, die sämtlichen FSC- und PEFC-Standards entsprechen. Der Beistelltisch ist wahlweise aus europäischer Eiche oder amerikanischem Nussbaum gefertigt und in einer hohen, schlanken sowie einer flachen, breiten Ausführung erhältlich. Die niedrigere Version wird zudem mit einem Tablett aus Aluminium oder Massivholz angeboten. ns

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Zeitraum

Zum Showroom

Mehr Produkte