Produkte

All Plastic Chair

Elastische Gummipuffer: Kunststoffstuhl von Jasper Morrison für Vitra.

23.10.2017

Elastische Gummipuffer
Dieser Stuhl ist nicht einfach eine Plastikvariante zum Klassiker aus Holz, er versteht sich als Weiterentwicklung. Mit dem All Plastic Chair für Vitra zeigt Jasper Morrison, wie komfortabel es sich auf Kunststoff sitzen lässt. „Anders als beim Monoblock, der seit 15 Jahren dominiert, war das Konzept beim All Plastic Chair, oder APC, herauszufinden, was Plastik sonst noch kann“, erklärt der Erfinder des Supernormal im Interview. „Indem wir die einzelnen Teile getrennt haben, die Struktur von der Sitzfläche gelöst haben – was ein wiederkehrendes Element meiner Arbeit ist – konnten wir eine größere Flexibilität und eine andere Form schaffen.“

Wer sich auf einen All Plastic Chair setzt und zurücklehnt, wird von der beweglichen Rückenlehne angenehm überrascht sein: Sie ist über eine Achse und Gummipuffer mit dem Rahmen verbunden und kann sich so der Sitzhaltung anpassen. Der flache Rahmen des Vollkunststoffstuhls ist aus einem Guss und besteht aus einem hochfesten Polypropylen. Die dünne Sitzfläche ist organisch ausgeformt und die Rückenlehne deutlich feiner gezeichnet als bei Holzstühlen üblich. Der All Plastic Chair funktioniere genauso gut in einer Küche wie in einem Büro, sagt Jasper Morrison: „Was gut zu Vitra passt. Ein Stuhl, der an vielen Orten funktioniert und technologisch und ergonomisch höchsten Ansprüchen genügt: ansprechend, ohne ausgeflippt zu sein.“ Erhältlich ist der All Plastic Chair bisher in sieben Farben, darunter Eisgrau, Backstein, Efeu und Butterblume. jk

 

Information

Jasper Morrison

Zum Profil

Interview mit Jasper Morrison

Jasper Morrison arbeitet seit über 25 Jahren für Vitra. Stephan Burkoff hat den Designer in seinem Londoner Studio getroffen.

www.dear-magazin.de

Mehr Produkte

Pilon

Leichte Stahltische des Berliner Studios Geckeler Michels für Echtstahl

Funda

Nachhaltige Sitzmöbelkollektion von Stefan Diez für Viccarbe

Alexander Street

Philippe Malouins Sitzmöbelkollektion aus perforiertem Leder für Man of Parts