News

Kenzo Takada mit 81 jahren gestorben

Modeschöpfer und Designer

06.10.2020

Der japanisch-französische Mode- und Produktdesigner Kenzo Takada ist am 4. Oktober im Alter von 81 Jahren an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung in Paris verstorben. Das vermeldete zunächst die Nachrichtenagentur AFP. Später bestätigte das Unternehmen Kenzo die Neuigkeit auf Twitter. In den 70er-Jahren gründete er das nach ihm benannte Mode- und Kosmetiklabel Kenzo, nachdem er zuvor für einen kurzen Aufenthalt von Japan nach Paris gereist war. Schließlich blieb er sein ganzes Leben lang in der französischen Hauptstadt. Sein erklärktes Ziel war es, „glückliche Mode“ zu erschaffen, was sich meist in expressiven Farben, Mustern und Schnitten äußerte. In den folgenden Jahrzehnten wurde die Marke auf Männermode, Parfum und Eyewear ausgeweitet und gewann zunehmend an Beliebtheit.

1993 verkaufte er Kenzo an den Konzern LVMH, behielt jedoch die Namensrechte und arbeitete weiterhin als Designer in dem Unternehmen. 1999 zog er sich schließlich komplett zurück, aber einen echten Ruhestand kannte er nicht. Er widmete sich der Kunst, dem Design von Kostümen und gründete 2004 sein Label Gokan Kobo, das zwei Jahre später in Takada by Kenzo Takada umbenannt wurde. Die Marke vertrieb Möbel, Bettwäsche, Wohnaccessoires, Geschirr und Mode. Im folgenden Jahrzehnt entwarf er Produkte für bekannte Hersteller, gestaltete die Innenausstattung von Hotels. Erst im Janaur dieses Jahres launchte er die Lifestylebrand K3 mit Fokus auf Innenausstattung.

Takada verband stets Ost und West in seinen Entwürfen, die es schafften eine „kunstvolle und farbenfrohe Geschichte zu erzählen“, sagt Jonathan Bouchet Manheim, CEO des neuen Unternehmens K3.

k-3.com

Fotonachweis: Michell Zappa - edited from Kenzo Takada & Helô. CC BY 3.0

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail

Mehr News

Enzo Mari curated by Hans Ulrich Obrist

Ausstellung in der Triennale Milano

Ausstellung in der Triennale Milano

Aus der Neuen Welt

Vitra Summit 2020 digital

Vitra Summit 2020 digital

Mehr als Holz

Online-Lecture von Formafantasma am 8. Oktober 2020

Online-Lecture von Formafantasma am 8. Oktober 2020

Archtober 2020

New York Citys Architekturmonat wird 10

New York Citys Architekturmonat wird 10

Milano Design City

Fuorisalone kehrt zurück

Fuorisalone kehrt zurück

SoLebIch-Apartment in München

Zu Gast im USM-Showroom

Zu Gast im USM-Showroom

Vienna Design Week 2020

Programm steht bereit

Programm steht bereit

Ausstellung Connected im London Design Museum

Entwerfen im Lockdown

Entwerfen im Lockdown

Sir Terence Conran gestorben

Der Designvisionär wurde 88 Jahre alt

Der Designvisionär wurde 88 Jahre alt

Art Basel Miami 2020 abgesagt

Corona-Pandemie in den USA

Corona-Pandemie in den USA

imm cologne 2021 soll planmäßig stattfinden

Fokus auf „neue Normalität“

Fokus auf „neue Normalität“

Omer Arbel

Architektonische Experimente in Material und Form

Architektonische Experimente in Material und Form

London Design Festival unterstützt Freelancer

Online-Plattform gestartet

Online-Plattform gestartet

Design trifft Musik

Electronic: From Kraftwerk to The Chemical Brothers

Electronic: From Kraftwerk to The Chemical Brothers

Internationaler Design Yard Sale

Zugunsten von „Black Lives Matter“

Zugunsten von „Black Lives Matter“

„Umweltfreundlichste Möbelfabrik der Welt“

Der neue Bau von BIG für Vestre im norwegischen Magnor

Der neue Bau von BIG für Vestre im norwegischen Magnor

Jomoo Deutschland übernimmt Poggenpohl

Älteste Küchenmarke der Welt

Älteste Küchenmarke der Welt

Designers' Saturday abgesagt

18. Ausgabe im November 2022

18. Ausgabe im November 2022

Die Biennale in Venedig blickt zurück

Historische Ausstellung und Livestream

Historische Ausstellung und Livestream

Geschäftsführung des Rat für Formgebung

Andrej Kupetz scheidet aus, Lutz Dietzold übernimmt allein

Andrej Kupetz scheidet aus, Lutz Dietzold übernimmt allein

Orgatec 2020 abgesagt

Fokus auf Zukunft

Fokus auf Zukunft

Initiative Gutes für Gutes

Auktion mit Unikaten

Auktion mit Unikaten

Design Miami launcht Onlineshop

Ganzjährige Erweiterung der Messe

Ganzjährige Erweiterung der Messe

(How) do we (want to) work (together)?

Online-Recherche-Festival gestartet

Online-Recherche-Festival gestartet

London Design Festival 2020

Fokus auf Gestalterszene der britischen Metropole

Fokus auf Gestalterszene der britischen Metropole

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Zum ersten Mal im Bereich Design

Zum ersten Mal im Bereich Design

Hay Lab in Zürich eröffnet

Open Space der Textilfachschule STF

Open Space der Textilfachschule STF

Acerbis und MDF Italia

Francesco Meda und David Lopez Quincoces neue Kreativdirektoren

Francesco Meda und David Lopez Quincoces neue Kreativdirektoren