Produkte

Lounge Chair

Der Lounge Chair ist längst mehr als nur ein Klassiker der Moderne

08.10.2009


In Ordnung, wir haben wirklich lange genug gewartet. Doch an dieser Stelle müssen wir den Lounge Chair von Charles und Ray Eames einfach präsentieren. Warum? Ganz klar: Es gibt kein Möbel auf der Welt, das nachhaltiger ist als dieses. Denn niemand würde auch nur kurz daran denken, diesen Klassiker eines Tages auf den Müll zu werfen. Er wandert weiter von Wohnung zu Wohnung, wird dabei stets liebevoll gepflegt und schließlich sogar von einer Generation zur nächsten weitergegeben. Und bei alledem verliert er auch noch nicht einmal an Wert. Mehr noch: Sein Preis nimmt mit dem Alter sogar zu und rechtfertigt seinen Kauf tatsächlich als langfristige Investition.

Der Aspekt der Nachhaltigkeit zeigt sich hierbei sowohl in der Qualität des Entwurfs als auch der der Verarbeitung. Sie beide dürften dafür verantwortlich sein, dass das Projekt aus dem Jahr 1956 zu dem geworden ist, was es bis heute ist: die begehrteste Designikone des 20. Jahrhunderts. Woran das liegt? Es ist die stimmige Kombination von Gegensätzen, die den Lounge Chair zeitlos macht: von außen eine schützende Schale aus Bugholz, die in die drei Segmente Sitzfläche, Rückenlehne und Kopfstütze unterteilt ist. Im Inneren weiche Sitzpolster mit einem Bezug aus schwarzem und neuerdings auch weißem Leder, der einen wie ein Kokon umschließen. Raffiniert sind auch die Verbindungen zwischen den einzelnen Segmenten des Sessels. So werden die Sitzfläche und Rückenlehne über die mit Leder bespannten Armlehnen verbunden, während wiederum die Rückenlehne und Kopfstütze durch zwei metallene Klammern aus Aluminium gehalten werden. Sollte doch einmal ein Element ausgetauscht werden müssen, sind diese vollständig als Ersatzteile verfügbar.

Moment, werden nun sicher einige aufschreien. Denn der Lounge Chair wird ja schließlich auch in einer Version in Palisander-Holz geliefert, das bekanntlich aus den Tropen stammt. Also doch ein faules Ei? Nicht ganz, denn auch an dieser Stelle muss mit einem gängigen Klischee aufgeräumt werden. Mittlerweile ist auch Palisander-Holz in einer vom FSC (Forest Stewardship Council) zertifizierten Version erhältlich, die eine nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder garantiert.

Mehr Beiträge zu unserem Schwerpunkt Nachhaltigkeit hier.
Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Schwerpunkt Nachhaltigkeit

www.designlines.de

Mehr Produkte

Tibes

Minimalistische Outdoor-Sitzmöbel von Gregorio Facco für Potocco

Minimalistische Outdoor-Sitzmöbel von Gregorio Facco für Potocco

CArrelé

Fliesenkollektion aus Eierschalen von Elaine Yan Ling Ng für Nature Squared

Fliesenkollektion aus Eierschalen von Elaine Yan Ling Ng für Nature Squared

Chap

Kompakter Sessel von Federica Biasi für Pode

Kompakter Sessel von Federica Biasi für Pode

Interland

Natürlicher Teppich für den Wohnbereich von tretford

Natürlicher Teppich für den Wohnbereich von tretford

RIB

Webteppichkollektion von Besau-Marguerre für Reuber Henning

Webteppichkollektion von Besau-Marguerre für Reuber Henning

KGT Store Box

Minimalistisches Aufbewahrungssystem von Studio CP–RV für Util

Minimalistisches Aufbewahrungssystem von Studio CP–RV für Util

Chevron

Klassisch anmutende Holzdekore von Project Floors

Klassisch anmutende Holzdekore von Project Floors

Nate

Nachhaltig konzipierte Produktfamilie von Atelier Steffen Kehrle für Brunner

Nachhaltig konzipierte Produktfamilie von Atelier Steffen Kehrle für Brunner

Unique

Schalter individuell gestalten mit JUNG

Schalter individuell gestalten mit JUNG

System 106

Giras Türkommunikationslösung von Tesseraux + Partner in neuer Unterputzvariante

Giras Türkommunikationslösung von Tesseraux + Partner in neuer Unterputzvariante

Ola

Modulares Sofasystem von Six N. Five für OUT

Modulares Sofasystem von Six N. Five für OUT

Blue & Red

Nachhaltige Wassersysteme von Grohe

Nachhaltige Wassersysteme von Grohe

Jazz

Geometrischer Massivholzstuhl des Berliner Labels Loehr

Geometrischer Massivholzstuhl des Berliner Labels Loehr

Zenqa

Kunstvolle Zementfliesenunikate aus Marrakesch von LRNCE

Kunstvolle Zementfliesenunikate aus Marrakesch von LRNCE

Minimum

Plastische Betonfliesen von Marco Merendi und Diego Vencato für Gypsum

Plastische Betonfliesen von Marco Merendi und Diego Vencato für Gypsum

Flow

Individuelles Sicht- und Blendschutzsystem von Wood & Washi

Individuelles Sicht- und Blendschutzsystem von Wood & Washi

DIN

Modulare Fliesenkollektion von Konstantin Grcic für Mutina

Modulare Fliesenkollektion von Konstantin Grcic für Mutina

Ombra

Dreidimensional wirkende Teppiche von Muller Van Severen für cc-tapis

Dreidimensional wirkende Teppiche von Muller Van Severen für cc-tapis

Benu Sea

Nachhaltige Teppiche aus Meeresplastik von Christian Fischbacher

Nachhaltige Teppiche aus Meeresplastik von Christian Fischbacher

Alando

Schreibtisch und Anrichte im Fünfzigerjahre-Stil von Eric Jourdan für Ligne Roset

Schreibtisch und Anrichte im Fünfzigerjahre-Stil von Eric Jourdan für Ligne Roset

Basso Bar Cart

Beistelltisch mit starkem Lokalbezug von Util

Beistelltisch mit starkem Lokalbezug von Util

Filo

Elastischer Stuhl von Ronan und Erwan Bouroullec für Mattiazzi

Elastischer Stuhl von Ronan und Erwan Bouroullec für Mattiazzi

Neighbors & Friends

Skulpturale Spiegel von Stephen Burks für Salvatori

Skulpturale Spiegel von Stephen Burks für Salvatori

Matéria

Fein strukturierte Lowboard-Serie von Christian Haas für Classicon

Fein strukturierte Lowboard-Serie von Christian Haas für Classicon

Two-Colour Table

Bunter Tisch von Muller Van Severen für HAY

Bunter Tisch von Muller Van Severen für HAY

Sumi

Vielseitige Garderobenlinie von Nichetto Studio für Schönbuch

Vielseitige Garderobenlinie von Nichetto Studio für Schönbuch

Bowl Chair

Lina Bo Bardis ikonischer Entwurf feiert 70. Geburtstag

Lina Bo Bardis ikonischer Entwurf feiert 70. Geburtstag

karuun

Flexibles, recycelbares Nature-Tech-Material aus der Rattanpalme

Flexibles, recycelbares Nature-Tech-Material aus der Rattanpalme

Betula Veneer

Einzigartiges Oberflächenmaterial aus Birkenrinde von Nevi

Einzigartiges Oberflächenmaterial aus Birkenrinde von Nevi

Smart Wood

Möbel aus FSC-zertifiziertem Holz von Philippe Starck für Kartell

Möbel aus FSC-zertifiziertem Holz von Philippe Starck für Kartell