Produkte

Rake

Ich war eine Harke: Garderobenständer mit Vorleben.

19.03.2015

Vom Garten an die Wand
Wie eine gelungene Zweckentfremdung aussehen kann, zeigt uns das dänische Designerduo Claus Jensen und Henrik Holbæk (Tools Design): Mit Rake für Norrmade bringen uns die zwei preisgekrönten Gestalter die gute alte Harke in die Wohnung. Allerdings nicht, um damit zu kehren, sondern um sie als Garderobenständer in die Ecke zu stellen oder an der Wand zu befestigen. Dabei bleiben Jensen und Holbæk ihrer Philosophie treu, die ganz einfach „something extra“ lautet. Für die Designer ist aber noch ein weiterer Grund entscheidend für die Transformation: „Als einzigartiges Gartenwerkzeug, das seit Jahrzehnten kleine Wunder vollbringt, hat die Harke auch mal eine Pause verdient. Und wo könnte man diese besser verbringen als an der Wand?“ Wir hoffen, dass die Gestalter Recht behalten. Wobei die Arbeit als Garderobe auch nicht ganz unanstrengend sein dürfte. tb

Information

Tools Design

Zum Profil

Mehr Produkte

Anima

Badkollektion aus massivem Naturstein von Yabu Pushelberg für Salvatori

P-Saico

Marialaura Rossiella setzt in ihrem Entwurf für Mosaico+ auf Textur und Unregelmäßigkeit

Facett

Kubisch kompaktes Waschbecken von Soda Designers für Inbani