Produkte

Shiki

16.10.2007

Wie gestaltet man einen Raumteiler, der seinen praktischen Zweck erfüllt und dabei noch originell gestaltet ist? Das in Mailand ansässige Designerduo Setsu und Shinobu Ito hat sich dieser Aufgabe gestellt und dabei auf seine japanischen Wurzeln zurückgegriffen: Die Gestaltung des Paravents erinnert an Origami, die japanische Kunst des Papierfaltens. Der Raumteiler wurde für das italienische Designlabel De Padova entworfen und besteht aus Aluminium-Dreiecken. Diese bilden ein fast skulptural anmutendes Gebilde, das sich in seinem zurückhaltenden, elegant anmutenden Design fast jeder Raumgestaltung anpasst.
Information

Setsu & Shinobu Ito

Zum Profil

Mehr Produkte

Spectrum Workstation

Flexibles Arbeiten am Tisch von Geckeler Michels für Karimoku New Standard

Crona Steel

Outdoor-Stuhl von Archirivolto für Brunner

Paul Smith Edition 3

Aquarellstifte und Aufbewahrungsboxen im Streifen-Look