Produkte

Side by side

02.11.2010

Es war nicht zu übersehen: Wer die diesjährige Orgatec 2010 besucht hat, dem sind sicher die vielen Sofas mit hohen Lehnen, die Ohrensessel, die Rückzugskojen aufgefallen. Kein Hersteller von Polstermöbeln mit gewissem Anspruch konnte in diesem Jahr nach Köln reisen, ohne solch ein Möbel dabei zu haben. So auch das niederländische Unternehmen Arco, das seine Kollektion in der Design Post neben dem Messegelände präsentierte. Was Jurgen Bey oder die Bouroullecs vor einigen Jahren vorgemacht haben, müssen jetzt alle anderen nachmachen – schon alleine deshalb, weil die Kunden nach Rückzugsmöbeln verlangen. Die sogenannte Mittelzone, der offene und funktional nicht genau definierte Bereich in Bürogebäuden, will ansprechend bespielt werden. Und da darf es dann auch ein bisschen bunter sein, während ansonsten in Büros ja Schwarz, Weiß und Grau regieren. Mit dem Modell Side by side hat Arco in Köln eine gelungene Variante des Themas gezeigt. jj
Links

Alles über die Orgatec 2010 im Designlines-Special

www.designlines.de

Mehr Produkte

Hinoki

Ein Raumteiler von Federica Biasi für die Zeit nach der Pandemie

Spectrum Workstation

Flexibles Arbeiten am Tisch von Geckeler Michels für Karimoku New Standard

Crona Steel

Outdoor-Stuhl von Archirivolto für Brunner