Produkte

Becca

Terry Crews entwarf für Bernhardt Design eine Möbelserie voller sanfter Kurven und Feminität.

09.09.2019

Kurven ohne Kitsch
Becca ist bereits die dritte Möbelserie, die der Gründer des Designbüros Amen & Amen, Terry Crews, für Bernhardt Design entworfen hat. Der Fokus liegt auf Sofas und Clubsesseln, die sich in ein gemütliches Wohnzimmer, eine Hotellobby oder in ein gehobenes Ambiente einfügen können. Der ehemalige NFL-Spieler und Schauspieler setzte sich für dieses Projekt das Ziel, Tradition und Moderne miteinander zu verbinden.

Weiche, sanfte Kurven bestimmen das Design von Becca – eine Hommage an Crews' Frau Rebecca. Er ließ sich von Feminität inspirieren, ohne ins Kitschige zu verfallen. Elegante Linien und dezente Kanten verleihen den Sofas und Sesseln eine skulpturale Erscheinung, die keinesfalls den Raum beherrschen möchte, sondern auch mit anderen Einrichtungsobjekten gut harmoniert. „Die Möbel sollen sich wie eine Umarmung anfühlen“, erklärt der Designer. as

 

Links

Amen & Amen

Zum Profil

Mehr Produkte

Pilon

Leichte Stahltische des Berliner Studios Geckeler Michels für Echtstahl

Funda

Nachhaltige Sitzmöbelkollektion von Stefan Diez für Viccarbe

Alexander Street

Philippe Malouins Sitzmöbelkollektion aus perforiertem Leder für Man of Parts