Produkte

Brut

Maison & Objet Herbst 2019: archaische Becher und Schalen aus Terrakotta von Serax.

06.09.2019

Archaische Begleiter
Zur Herbstausgabe der Pariser Messe Maison & Objet stellt das belgische Label Serax gleich mehrere Produkte vom niederländischen Studio Simple vor: neben einer Hängeleuchte und einem Kerzenhalter auch eine kleine Tableware-Kollektion. Brut – das ist eine Schale und ein Becher in archaischer, runder Form mit zwei massiven Henkelgriffen. Ungewöhnlich mutet die tief orangebraune Farbe des glasierten Terrakottas an, die durch eine etwas höhere Brenntempertatur entsteht. Serax hat bereits mehrere Kollektionen auf dem Markt, die durch Material- und Formenwahl äußerst rau und einfach wirken. Auch haptisch attraktiv ist die Kombination der Terrakottastücke mit den Akazienholztellern Dunes, ebenfalls eine Messeneuheit von Studio Simple. csh

Information

Studio Simple

Zum Profil

Mehr Produkte

Z Shelf

Das pulverbeschichtete Stahlregal vom Berliner Label Kolor ist ein Alleskönner

La boule

Porzellanset für zwei von Helen von Boch für Villeroy & Boch

Onda

Tafelsilberkollektion von Bodo Sperlein für Jarosinki & Vaugoin