Produkte

Edition 2020

Porzellan meets Bauhaus: Tellerentwurf von New Tendency für KPM Berlin.

20.01.2020

Porzellan meets Bauhaus
Die erst kürzlich auf der imm cologne präsentierte streng limitierte Edition 2020 ist eine echte Berliner Koproduktion: Dabei haben sich die auf über 250 Jahre meisterliche Handwerkskunst zurückblickende Königliche Porzellan-Manufaktur und das an die Ideale des Bauhauses anknüpfende Designstudio New Tendency zusammengetan, um einen in Form und Funktion mustergültigen Teller zu gestalten.

Den Entwurf zeichnet vor allem die gelungene Übersetzung des klassischen KPM-Stils in die moderne Design- und Formensprache des 21. Jahrhunderts aus. Eine besondere Faszination geht etwa von den hohen Füssen aus: Sie verleihen dem Teller eine filigrane Leichtigkeit und vermitteln den Anschein, als befände er sich in der Schwebe. Als Stapel entsteht gar die Anmutung eines japanischen Bauwerks. Die gleiche Faszination übt die fast ebene Oberseite der Tellerplatte aus; und genauso wie die Anbringung der Füße, erfordert ihre Gestaltung ein Höchstmaß an handwerklicher Präzision: Zum Einsatz kommt hierbei der äußerst aufwendige Diamantschliff – ein Arbeitsgang, der von Hand und mit außerordentlicher Akribie ausgeführt, allein rund zwei Stunden pro Teller in Anspruch nimmt. ns

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

New Tendency

www.newtendency.com

Mehr Produkte

1140

Archetypischer Allroundtisch von Werner Aisslinger für Thonet

Archetypischer Allroundtisch von Werner Aisslinger für Thonet

Florian

Acerbis' Neuauflage von Vico Magistrettis funktionalem Beistelltisch

Acerbis' Neuauflage von Vico Magistrettis funktionalem Beistelltisch

Apparente

Handgefertigte Wandfliesen aus Architekturbeton von Godelmann

Handgefertigte Wandfliesen aus Architekturbeton von Godelmann

Schmuckstücke an der Wand

Schalter und Steckdosen aus Echtmetallen von Jung

Schalter und Steckdosen aus Echtmetallen von Jung

Ambrosiano

Modulares Tischsystem von Mist-o für Zanotta

Modulares Tischsystem von Mist-o für Zanotta

Arc Chair

Stuhl mit grünem Anspruch von Depping & Jørgensen für Takt

Stuhl mit grünem Anspruch von Depping & Jørgensen für Takt

N-DC03

Schlanker Stuhl von Keiji Ashizawa und Norm Architects für Karimoku Case Study

Schlanker Stuhl von Keiji Ashizawa und Norm Architects für Karimoku Case Study

121

Vielseitige Designikone von Vola fürs Bad oder die Küche

Vielseitige Designikone von Vola fürs Bad oder die Küche

Pier

Stapelbare Stuhl- und Barhockerkollektion von Léonard Kadid für Resident

Stapelbare Stuhl- und Barhockerkollektion von Léonard Kadid für Resident

ALTA

Fliesenkollektion für moderne Innenräume von Villeroy & Boch

Fliesenkollektion für moderne Innenräume von Villeroy & Boch

Profile

Küche von Norm Architects für Reform

Küche von Norm Architects für Reform

Bora X Pure

Flächeninduktionskochfeld mit integriertem Kochfeldabzug von Bora

Flächeninduktionskochfeld mit integriertem Kochfeldabzug von Bora

Ordine

Zwei Induktionsplatten von Adriano Design für Fabita zum Aufhängen

Zwei Induktionsplatten von Adriano Design für Fabita zum Aufhängen

Z Shelf

Das pulverbeschichtete Stahlregal vom Berliner Label Kolor ist ein Alleskönner

Das pulverbeschichtete Stahlregal vom Berliner Label Kolor ist ein Alleskönner

La boule

Porzellanset für zwei von Helen von Boch für Villeroy & Boch

Porzellanset für zwei von Helen von Boch für Villeroy & Boch

Onda

Tafelsilberkollektion von Bodo Sperlein für Jarosinki & Vaugoin

Tafelsilberkollektion von Bodo Sperlein für Jarosinki & Vaugoin

Kuru

Vasen und Schalen von Philippe Malouin für Iittala

Vasen und Schalen von Philippe Malouin für Iittala

No.W

Eine nachhaltige Tableware-Kollektion von Revol

Eine nachhaltige Tableware-Kollektion von Revol

Animal Farm

Eine Parade von Glastieren von Alessandra Baldereschi für Ichendorf Milano

Eine Parade von Glastieren von Alessandra Baldereschi für Ichendorf Milano

Cementmix

Minimalistische Ästhetik von Beton und Terrazzo in Fliesenformat von VitrA

Minimalistische Ästhetik von Beton und Terrazzo in Fliesenformat von VitrA

Suprematic

Die Vasen von noom sind eine Hommage an die sowjetischen Suprematisten

Die Vasen von noom sind eine Hommage an die sowjetischen Suprematisten

nadiia:MASHA REVA

Kooperationsprojekt zwischen Tradition und Moderne von Masha Reva und Nadiia Shapoval

Kooperationsprojekt zwischen Tradition und Moderne von Masha Reva und Nadiia Shapoval

Magic Garden

Aus dem Vollen geschöpft: drei Dekore von Sacha Walckhoff, vorgestellt auf der Ambiente 2020.

Aus dem Vollen geschöpft: drei Dekore von Sacha Walckhoff, vorgestellt auf der Ambiente 2020.

Ephelis

Gute-Laune-Macher: Pünktchenschale aus Emaille vom Zürcher Atelier Volvox.

Gute-Laune-Macher: Pünktchenschale aus Emaille vom Zürcher Atelier Volvox.

Alcoa

Wenn Keramik auf schlichte Formen trifft: Steinwerkkollektion von Herman Studio für Form & Refine.

Wenn Keramik auf schlichte Formen trifft: Steinwerkkollektion von Herman Studio für Form & Refine.

Singles

Beim Backen offline geht man mit diesen formschönen Kurzzeitmessern vom dänischen Label Zone Denmark.

Beim Backen offline geht man mit diesen formschönen Kurzzeitmessern vom dänischen Label Zone Denmark.

L3CDF

Designquerdenker Ferréol Babin entwirft für Pulpo eine limitierte Edition von Keramiklöffeln.

Designquerdenker Ferréol Babin entwirft für Pulpo eine limitierte Edition von Keramiklöffeln.

Vester

Kombination aus Messing und Eiche: Stuhl von Chris L. Halstrøm für Skagerak.

Kombination aus Messing und Eiche: Stuhl von Chris L. Halstrøm für Skagerak.

Tuesa

Ech

Spielspaß im Bausatz: 3D-druckbarer Kerzenhalter von UAU Project aus Warschau.

Spielspaß im Bausatz: 3D-druckbarer Kerzenhalter von UAU Project aus Warschau.