Produkte

Glare & Heat

Vorhangstoffe mit Blend- und Wärmeschutz von Création Baumann

11.03.2021

Sonnenlicht ist ein willkommener Gast – ob nun im Büro, im Homeoffice oder im Wohnzimmer. Es erhellt die Räume und zugleich die Stimmung, bringt angenehme Wärme mit sich und hilft so dabei, Energie und Heizkosten zu sparen. Wenn es aber die Gastfreundschaft überstrapaziert, indem es zu aufdringlich wird, sich als Blender erweist oder seine Gastgeber ins Schwitzen bringt, sollte das Sonnenlicht charmant-resolut in die Schranken gewiesen werden. Dafür eignet sich die Glare & Heat-Kollektion des Schweizer Textilspezialisten Création Baumann ganz hervorragend.

Sonnenlicht maßvoll genießen
Die funktionalen und eleganten Vorhangstoffe sorgen an den Fenstern nicht nur für Sichtschutz, sie sind auch mit integriertem Blend- und Hitzeschutz ausgestattet. Einerseits lassen sie genau die richtige Menge an Tageslicht und Sonnenwärme ins Innere des Hauses strömen, anderseits verhindern sie eine zu starke Aufheizung der Räume sowie unangenehme Blendungen oder Spiegelungen, die nicht nur beim Arbeiten und Lesen stören. Auf diese Weise verbessern die Glare & Heat-Textilien das Raumklima und schaffen optimale Lichtverhältnisse.

Cloud – luftig-leicht wie eine Wolke
Zu den wohnlichsten Textilien der Glare & Heat-Kollektion zählt Cloud, ein Stoff, der durch die Verwendung von Flammengarn eine besondere Struktur und natürliche Optik erhält. Auch seine haptischen Qualitäten tragen zur Wohlfühlwirkung des Vorhangstoffs Cloud bei. Auf der Rückseite ist das Textil mit einer dünnen Schicht aus Aluminium versehen. Diese metallisierte Seite reflektiert das einfallende Sonnenlicht. Wie eine Schleierwolke an einem schönen Sommertag verhüllt Cloud die Sonne, ohne die Lichtstimmung zu trüben. Auch der Blick aus dem Fenster ist – dank des transparenten Gewebes – durch den Vorhang hindurch möglich. Cloud ist in fünf dezenten Farben erhältlich, die sich in jedes Interiordesignkonzept integrieren lassen.

Face – ein Stoff mit zwei Gesichtern
Der Vorhangstoff Face aus der Glare & Heat-Kollektion reflektiert ebenfalls das Sonnenlicht, um vor Blendung und Hitze zu schützen, erzielt diesen Effekt aber ohne Metallisierung. Bei Face handelt es sich nämlich um ein innovatives Double-Side-Textil, ein Drehergewebe mit besonders komplexem Aufbau. Der Stoff mit zwei Gesichtern hat eine weiß glänzende, stark reflektierende Außenseite und eine dunkel bedruckte Innenseite. Wie Cloud ist auch Face sehr transparent und luftig-leicht in der Anmutung, doch dieses Hightech-Gewebe hat ein eher technisches Erscheinungsbild und ist somit prädestiniert für den Einsatz in modernen Büroräumen. Sechs neutrale, anpassungsfähige Farbtöne stehen dabei zur Auswahl. sh

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail

Mehr Produkte

Benu Sea

Nachhaltige Teppiche aus Meeresplastik von Christian Fischbacher

Nachhaltige Teppiche aus Meeresplastik von Christian Fischbacher

RS11

Eleganter, berührungsloser Spender für Desinfektionsgel und Co. von Vola

Eleganter, berührungsloser Spender für Desinfektionsgel und Co. von Vola

Occo

Wilkhahn erweitert sein von jehs+laub entworfenes Sitzmöbelprogramm

Wilkhahn erweitert sein von jehs+laub entworfenes Sitzmöbelprogramm

Alando

Schreibtisch und Anrichte im Fünfzigerjahre-Stil von Eric Jourdan für Ligne Roset

Schreibtisch und Anrichte im Fünfzigerjahre-Stil von Eric Jourdan für Ligne Roset

Two-Colour Table

Bunter Tisch von Muller Van Severen für HAY

Bunter Tisch von Muller Van Severen für HAY

Sumi

Vielseitige Garderobenlinie von Nichetto Studio für Schönbuch

Vielseitige Garderobenlinie von Nichetto Studio für Schönbuch

karuun

Flexibles, recycelbares Nature-Tech-Material aus der Rattanpalme

Flexibles, recycelbares Nature-Tech-Material aus der Rattanpalme

Betula Veneer

Einzigartiges Oberflächenmaterial aus Birkenrinde von Nevi

Einzigartiges Oberflächenmaterial aus Birkenrinde von Nevi

Smart Wood

Möbel aus FSC-zertifiziertem Holz von Philippe Starck für Kartell

Möbel aus FSC-zertifiziertem Holz von Philippe Starck für Kartell

[email protected]

Strapazierfähige Designbodenbeläge von Project Floors

Strapazierfähige Designbodenbeläge von Project Floors

Circle80

Flexibles Elektrifizierungssystem von EVOline

Flexibles Elektrifizierungssystem von EVOline

USM Haller Tisch schmal

Platzsparende Variante des Klassikers

Platzsparende Variante des Klassikers

Der Vorstand

Ungewöhnlicher Sekretär von Nils Holger Moormann

Ungewöhnlicher Sekretär von Nils Holger Moormann

Insit-Screen

Variable Wandmodule von Wilkhahn

Variable Wandmodule von Wilkhahn

Eclipse Desk

Organisch geformter Schreibtisch von Fred Rigby Studio für Menu

Organisch geformter Schreibtisch von Fred Rigby Studio für Menu

1140

Archetypischer Allroundtisch von Werner Aisslinger für Thonet

Archetypischer Allroundtisch von Werner Aisslinger für Thonet

USM Inos

Schlankes Kastenset in neuen Farben

Schlankes Kastenset in neuen Farben

Anti Heat

Sonnenlicht reflektierende Vorhangstoffe von Christian Fischbacher

Sonnenlicht reflektierende Vorhangstoffe von Christian Fischbacher

Snaregade Conference Table

Wohnlicher Konferenztisch von Norm Architects für Menu

Wohnlicher Konferenztisch von Norm Architects für Menu

pads sofa

Modulares Sofaprogramm von jehs+laub für Brunner

Modulares Sofaprogramm von jehs+laub für Brunner

Florian

Acerbis' Neuauflage von Vico Magistrettis funktionalem Beistelltisch

Acerbis' Neuauflage von Vico Magistrettis funktionalem Beistelltisch

OE1

Zukunftsorientierte Arbeitsplatzlösung von Industrial Facility für Herman Miller

Zukunftsorientierte Arbeitsplatzlösung von Industrial Facility für Herman Miller

Apparente

Handgefertigte Wandfliesen aus Architekturbeton von Godelmann

Handgefertigte Wandfliesen aus Architekturbeton von Godelmann

Jiro

Minimalistischer Drehstuhl von John Tree für Resident

Minimalistischer Drehstuhl von John Tree für Resident

Fanfare

Vertikallamellen mit Baum-Dessin von Création Baumann

Vertikallamellen mit Baum-Dessin von Création Baumann

Petit Bureau En Forme Libre

Cassinas Reedition eines Charlotte-Perriand-Schreibtisches

Cassinas Reedition eines Charlotte-Perriand-Schreibtisches

Schmuckstücke an der Wand

Schalter und Steckdosen aus Echtmetallen von Jung

Schalter und Steckdosen aus Echtmetallen von Jung

Plot

Modulare Paravents von GamFratesi für Poltrona Frau

Modulare Paravents von GamFratesi für Poltrona Frau

Jasmine

Akustik-Paneel von Layla Mehdi Pour für Offecct

Akustik-Paneel von Layla Mehdi Pour für Offecct

Ambrosiano

Modulares Tischsystem von Mist-o für Zanotta

Modulares Tischsystem von Mist-o für Zanotta