Produkte

Paravento Balla

Futuristische Klappwand von Cassina

06.10.2020

Der Paravent ist großbürgerlich, adelig und alt. Schon das Wort weckt Assoziationen von hohen Zimmern, angefüllt mit Bildern in wulstigen Goldrahmen, flauschigen Fauteuils und schweren, ausladenden Kronleuchtern. Die Firma Cassina sieht das anders und hat deshalb den Paravento Balla herausgegeben. Dessen Bemalung basiert auf einer Originalskizze mit Temperafarben und Bleistift des Künstlers Giacomo Balla - daher der Name. Dieser gehörte der Kunstströmung der Futuristen an, welche in ihrem Manifest 1915 verkündeten: "Wir werden für jede Form und jedes Element des Universums abstrakte Äquivalente finden [...]". Ein solch abstraktes Äquivalent ist auch Cassinas Produkt.

 

Die drei Elemente des Paravento Balla bestehen aus Wabenholz und sind unterschiedlich breit und hoch. Durch die eigens entwickelten Scharniere aus satiniertem Messing lassen sie sich in beide Richtungen klappen. Cassina bietet überdies zwei Farbvarianten an. Die eine basiert auf Ballas Zeichnung und ist gelb, orange und grün. Die andere zeigt das gleiche abstrakte Bild, jedoch anders koloriert: blau, grün und weiß. Cassina hat damit einen Paravent geschaffen, der sich auch in zeitgemäße Interieurs fügt. hg

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Produktdaten

Material: Wabenholz, Siebdruck

Scharniere: satiniertes Messing

Maße: 181 x 201,5 cm

Mehr Produkte

System 106

Türsprechanlage von Tesseraux + Partner für Gira in zwei neuen Farben

Türsprechanlage von Tesseraux + Partner für Gira in zwei neuen Farben

Jump

Sportlich gemütlicher Sessel von Chris Martin für Massproductions

Sportlich gemütlicher Sessel von Chris Martin für Massproductions

Ruff

Skulpturaler Sessel von Patricia Urquiola für Moroso

Skulpturaler Sessel von Patricia Urquiola für Moroso

Carimate

Reedition von Fritz Hansen zum 100. Geburtstag von Vico Magistretti

Reedition von Fritz Hansen zum 100. Geburtstag von Vico Magistretti

Sumo

Elegant harmonisches Sofa von Piero Lissoni für Living Divani

Elegant harmonisches Sofa von Piero Lissoni für Living Divani

Puffer

Von der Daunenjacke inspirierter Sessel von Philippe Malouin für SCP

Von der Daunenjacke inspirierter Sessel von Philippe Malouin für SCP

Crona Bar

Gepolsterter Barhocker von Archirivolto für Brunner

Gepolsterter Barhocker von Archirivolto für Brunner

Void Matters

Konzeptuelle Möbelkollektion von Note Design für Sancal

Konzeptuelle Möbelkollektion von Note Design für Sancal

Islets

Maria Bruuns skulpturale Tischkollektion für Fredericia

Maria Bruuns skulpturale Tischkollektion für Fredericia

Type02 Sideboard

Konfigurierbares Sideboard von Tylko

Konfigurierbares Sideboard von Tylko

Elegance Chair

Federleichter Holzstuhl von Hans Sandgren Jakobsen für Asahi Wood

Federleichter Holzstuhl von Hans Sandgren Jakobsen für Asahi Wood

Rely

Nachhaltige Stuhlkollektion von Hee Welling

Nachhaltige Stuhlkollektion von Hee Welling

Armchair

Geometrisch kontrastreiches Sitzmöbel von Studio Haos

Geometrisch kontrastreiches Sitzmöbel von Studio Haos

Plint

Minimalistischer Beistelltisch von Cecilie Manz für Takt

Minimalistischer Beistelltisch von Cecilie Manz für Takt

The Pillow Sofa

Sofa von Muller Van Severen und KASSL Editions

Sofa von Muller Van Severen und KASSL Editions

Arbour

Ökosofa von Andreas Engesvik und Daniel Rybakken für Hay

Ökosofa von Andreas Engesvik und Daniel Rybakken für Hay

Solids

Unorthodoxe Tischfamilie von Cobra Studios aus Brüssel

Unorthodoxe Tischfamilie von Cobra Studios aus Brüssel

Curve

Zeitlos gemütliche Sitzmöbel von Sylvain Willenz für Serax

Zeitlos gemütliche Sitzmöbel von Sylvain Willenz für Serax

NYNY

Schrankkollektion von storagemilano für Gebrüder Thonet Vienna

Schrankkollektion von storagemilano für Gebrüder Thonet Vienna

Koba

Handwerklich anspruchsvolle Tischserie von Jean-Marie Massaud für Zanat

Handwerklich anspruchsvolle Tischserie von Jean-Marie Massaud für Zanat

Blend

Minimalistischer Hocker von Nendo für Stellar Works

Minimalistischer Hocker von Nendo für Stellar Works

Asmara

Modulares Sofaprogramm von Bernard Govin für Ligne Roset

Modulares Sofaprogramm von Bernard Govin für Ligne Roset

Bell Chair

Recycelbarer Stuhl von Konstantin Grcic für Magis

Recycelbarer Stuhl von Konstantin Grcic für Magis

Swirl

Farbenfrohe Kollektion aus Marmorpulver von Tom Dixon

Farbenfrohe Kollektion aus Marmorpulver von Tom Dixon

Falconar

Urbane Betonoptik mit dekorativer Netzstruktur von Villeroy & Boch Fliesen

Urbane Betonoptik mit dekorativer Netzstruktur von Villeroy & Boch Fliesen

Zoe

Vom Bauhaus inspirierte Teppichkollektion von Daria Zinovatnaya für GAN

Vom Bauhaus inspirierte Teppichkollektion von Daria Zinovatnaya für GAN

Adell

Von der Natur inspirierte Stuhlkollektion von Lievore + Altherr Désile Park für Arper

Von der Natur inspirierte Stuhlkollektion von Lievore + Altherr Désile Park für Arper

Table One

Zeitlos schlichter Tisch von Manuel Aires Mateus für De La Espada

Zeitlos schlichter Tisch von Manuel Aires Mateus für De La Espada

Frame

Regalsystem mit Spiegeln von Stellar Works und Nendo

Regalsystem mit Spiegeln von Stellar Works und Nendo

Bridge

Handgefertigte Teppiche von Krafted und Volver Studios

Handgefertigte Teppiche von Krafted und Volver Studios