Produkte

Pass-Word Evolution

Leuchte Regalböden und versteckte Kabelanschlüsse: Dante Bonuccellis Regalsystem für Molteni.

04.09.2019

Anschluss gefunden
Das klassische Bücherregal mag sich zwar längst auf dem Rückzug befinden. Ausgedient haben Aufbewahrungsmöbel deswegen noch lange nicht. Den Anschluss an die Gegenwart sucht der argentinische Designer Dante Bonuccelli mit Pass-Word Evolution für Molteni. Das System setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen, die nach Belieben kombiniert oder auch einzeln verwendet werden können. Aus einem hölzernen Wandpaneel ragen hauchdünne Metallböden heraus. Deren Unterseiten sind mit LED-Leisten bestückt, um die abgestellten Vasen, Bücher und Schauobjekte würdevoll zu illuminieren. Ein anderes Wandregal ragt deutlich weiter in den Raum hinein. Es verfügt über versteckte Kabelanschlüsse und kann als vollwertiger Arbeitsplatz im Home-Office verwendet werden – ohne danach auszusehen. Das dritte Element ist ein flaches Sideboard, das ebenfalls mit Stromanschlüssen für Leuchten oder Ladekabeln bestückt werden kann. Wer sage da noch, Regale wären altmodisch. nk

Mehr Produkte

Pilon

Leichte Stahltische des Berliner Studios Geckeler Michels für Echtstahl

Funda

Nachhaltige Sitzmöbelkollektion von Stefan Diez für Viccarbe

Alexander Street

Philippe Malouins Sitzmöbelkollektion aus perforiertem Leder für Man of Parts