Produkte

Wood

Warm statt heiß und kalt: Ein hölzernes Reglerprogramm von Cea.

18.04.2016

Holz für die Hand
Es muss nicht immer Edelstahl sein, wenn es nach dem italienischen Badspezialisten Cea geht. In der neuen Kollektion Wood können drei Regler-Ausführungen aus Holz mit der Metall-Armatur kombiniert werden. Zur Auswahl stehen die Harthölzer Walnuss, burmesisches Teak, Eiche und Wenge, die sich durch eine lange Haltbarkeit und Resistenz gegen Feuchtigkeit auszeichnen. Anders als Stahl isoliert das Naturmaterial und lässt sich bei heißen ebenso wie bei kalten Temperaturen ohne Schreckmoment anfassen. Säuren und Salze können den Hölzern nichts anhaben, was sie schon in der Küche zu einem beliebten Material bei der Verarbeitung von Lebensmitteln macht. Im Bad wirken sich diese Eigenschaften auf die Hygiene und auf die Lebensdauer aus. Die in unterschiedlichen Formen von Kreis bis schmaler Strebe angebotenen Drehgriffe sind dabei immer auf eine Basis aus Edelstahl aufgesetzt. Durch diese Material-Referenz schaffen sie die Verbindung zur Armatur, auch dann, wenn sie als vom eigentlichen Hahn abgesonderte Solisten montiert sind. tp

Mehr Produkte

Anima

Badkollektion aus massivem Naturstein von Yabu Pushelberg für Salvatori

P-Saico

Marialaura Rossiella setzt in ihrem Entwurf für Mosaico+ auf Textur und Unregelmäßigkeit

Facett

Kubisch kompaktes Waschbecken von Soda Designers für Inbani