Produkte

Alvaro

Weil Purismus nicht langweilig sein muss: raffinierter Spiegel des Architekten Álvaro Siza Vieira.

09.10.2015

Purismus ohne Langeweile
Gutes kann so einfach sein. Alvaro heißt dieser verblüffend einfache und dennoch raffinierte Spiegel, den der Architekt Álvaro Siza Vieira für Danese entworfen hat. Die Mittel sind denkbar einfach: Eine quadratische Spiegelplatte wird von einem dünnen Draht in Position gehalten, der an der Vorderseite einen Viertelkreis formt. Die Rundung wirkt als sinnliches Korrektiv zur Klarheit des Quadrats – dem Siza eine kleine Ecke „gestohlen“ hat. Der Spiegel steht damit nicht aufrecht, sondern leicht aus dem Lot heraus gekippt. Das Ergebnis ist ein einfaches und dennoch spannendes Produkt, das auch mit kleiner Geste den großen Auftritt schafft. nk 

Links

Siza Vieira, Álvaro

Zum Profil

Mehr Produkte

Pilon

Leichte Stahltische des Berliner Studios Geckeler Michels für Echtstahl

Funda

Nachhaltige Sitzmöbelkollektion von Stefan Diez für Viccarbe

Alexander Street

Philippe Malouins Sitzmöbelkollektion aus perforiertem Leder für Man of Parts