Produkte

Angie Armchair

Beflügelte Weichheit: Sessel von GamFratesi für Minotti.

19.11.2019

Beflügelte Weichheit
Ein Spiel der subtilen Gegensätze ist der Sessel Angie von Stine Gam und Enrico Fratesi für Minotti: Hauptmerkmal ist ein flügelförmiges Kernlederelement, das das Polstermöbel zu umarmen scheint. Sein steifer Rahmen steht in Kontrast zu der Weichheit der Sitzfläche sowie der hohen Rücken- und Armlehnen. Letztere setzen sich von dem Kernlederelement etwas ab, sodass zurückhaltende, aber auch kontrastierende Farbkombinationen aus Sattelleder und Jacquardstoffen gestaltet werden können.

Information

GamFratesi

Zum Profil

Mehr Produkte

Pilon

Leichte Stahltische des Berliner Studios Geckeler Michels für Echtstahl

Funda

Nachhaltige Sitzmöbelkollektion von Stefan Diez für Viccarbe

Alexander Street

Philippe Malouins Sitzmöbelkollektion aus perforiertem Leder für Man of Parts