Produkte

Arca + Tellus

Architektur für den Tisch: aus Marmor gefertigte Schalen- und Kerzenhalterserie von Atipico.  

17.12.2014

Mit offenen Karten
Schalen müssen keineswegs immer abgeschlossene Gefäße sein, wie der italienische Designer Carlo Trevisani mit seiner Serie Arca für Atipico zeigt. Die aus weißem Carraramarmor gefertigten Objekte sind an einem oder beiden Enden offen gehalten, so dass die darin aufbewahrten Früchte und Speisen nicht nur einladender präsentiert werden. Auch gelingt so ein stimmiger Übergang zur Ebene des Tisches. Passend dazu ist von Atipico die Kerzenhalterfamilie Tellus erhältlich, die in weißem oder schwarzem Marmor gefertigt wird und in unterschiedlichen Höhen und Breiten zur Auswahl steht. Beide Serien können auf dem Esstisch oder Sideboard in Gruppen arrangiert werden oder auch einzeln atmosphärische Akzente setzen. nk

Information

Trevisani, Carlo

Zum Profil

Mehr Produkte

Pilon

Leichte Stahltische des Berliner Studios Geckeler Michels für Echtstahl

Funda

Nachhaltige Sitzmöbelkollektion von Stefan Diez für Viccarbe

Alexander Street

Philippe Malouins Sitzmöbelkollektion aus perforiertem Leder für Man of Parts