Produkte

Axor Uno

Radikaler Purismus: Armaturenkollektion von Phoenix Design für Axor.

17.03.2017

Puristisch in Gold
Über Rohre kommt Wasser in unsere Nassräume, das Stuttgarter Designbüro Phoenix führt sie als Thema formal in einer Armaturenkollektion fort. Die Serie Axor Uno zeigt sich kompromisslos minimalistisch mit zwei ineinander gesteckten Zylindern. Die einfachste Version ist konsequent auf die aus zwei Elementen zusammengesetzte Silhouette reduziert, bei der der Wasserfluss über eine Taste oder durch Drehen des oberen Griffelementes gestartet und gestoppt wird. Neben der radikalen L-Ausführung stehen Auslaufform und Griffe auch in gebogenen Varianten zur Auswahl. Sonderoberflächen – unter anderem auch in Gold – setzen den Waschtisch in Szene oder werden als frei stehende Wannenarmatur zum edlen Blickfang im Bad. Das Sortiment lässt sich aus den zwei Stilvarianten orthogonal und gebogen sowie den angebotenen Oberflächen zu über 70 Varianten kombinieren. tp

Information

Phoenix Design

Zum Profil

Mehr Produkte

P-Saico

Marialaura Rossiella setzt in ihrem Entwurf für Mosaico+ auf Textur und Unregelmäßigkeit

Facett

Kubisch kompaktes Waschbecken von Soda Designers für Inbani

Quilt

Fliesenkollektion aus Steinzeug von Studio Irvine für Mosaico+