Produkte

Constantin Stool

Poetisch, asketisch, ätherisch: Bänke von Francesco Balzano für Theoreme Editions.

29.04.2019

Maison d’Edition
Eine konsequent französische Kooperation: David Giroire und Jérôme Bazzocchi haben mit Theoreme Editions ein Label gegründet, das aufstrebendes europäisches Design fördern will. Teil der ersten Kollektion, für die sie ausschließlich mit französischen Gestaltern zusammengearbeitet haben und die während der Milan Design Week vorgestellt wurde, ist Constantin Stool von Francesco Balzano aus Paris. Die drei Bänke der Serie sind aus Harz gegossen, semitransparent und sehen mit ihren Pastellnuancen aus wie ein Möbel gewordenes Fruchtbonbon. Die Throne, die an traditionelle afrikanische Verwandte erinnern, sind in drei verschiedenen Größen erhältlich und auf eine Auflage von lediglich zwölf Stück limitiert. tp

Information

Francesco Balzano

Zum Profil

Mehr Produkte

Pilon

Leichte Stahltische des Berliner Studios Geckeler Michels für Echtstahl

Funda

Nachhaltige Sitzmöbelkollektion von Stefan Diez für Viccarbe

Alexander Street

Philippe Malouins Sitzmöbelkollektion aus perforiertem Leder für Man of Parts