Produkte

Crinolina

08.07.2009

Die neue Leuchtenkollektion aus dem Hause Pallucco spielt nicht nur mit der Form altmodischer Röcke, sie heißt auch so. „Crinolina“, der Reifrock, ist bereits die dritte Leuchte, welche die Berliner Designerin Susanne Philippson für den italienischen Hersteller entwarf. Charakteristisches Merkmal der Leuchte ist vor allem der ungewöhnliche Schirm, der in einem kunstvollen Zusammenspiel aus offenen und geschlossenen Oberflächen die PVC-Hülle des Leuchtmittels umschließt. Jene Hülle ist von innen zudem mit goldener Farbe versehen, sodass das reflektierende Licht einen besonders warmen Farbton erhält. Die Oberflächen des Schirmes sind aus pulverbeschichtetem Stahl, der mit Baumwollchintz in wahlweise Anthrazit, Grau oder Purpur überzogen ist. „Crinolina“ ist in den Ausführungen als Steh- und Tischleuchte sowie Pendel- und Wandleuchte erhältlich.
Information

Philippson, Susanne

Zum Profil

Mehr Produkte

Dorval

Von einer Raumstation inspirierte Leuchtenkollektion von SCMP Design Office und Lambert & Fils

Origine

Minimalistische Leuchte von Davide Groppi

Vlar

Futuristische Stehleuchte von Jörg Boner für Schätti Leuchten