Produkte

FSB Ergosystem

Es gefällt nicht nur Architekten und Nutzern, die Jury des German Design Award zeichnete das System gleich doppelt aus.

23.07.2018

Ausgezeichnet: zwei auf einen Streich
Sein ErgoSystem® versteht FSB als „Design-für-alle“ – dahinter steht ein Gestaltungskonzept, das die Bedürfnisse aller Altersgruppen berücksichtigt. Das gefällt nicht nur Architekten und Nutzern, die Jury des German Design Award 2018 zeichnete das ErgoSystem® gleich doppelt aus: In der Kategorie Building and Elements werden die vielfältig einsetzbaren ErgoSystem®-Handläufe E300 von FSB mit einer Special Mention ausgezeichnet, während das ErgoSystem® A100 in seiner Gesamtheit als Winner in der Kategorie Bath and Wellness den German Design Award mit an den Firmensitz nach Brakel bringt. Insgesamt standen in diesem Jahr über 1.250 Einreichungen beim German Brand Award im Wettbewerb.

Das ErgoSystem® von FSB stelle unter Beweis, dass Barrierefreiheit zugleich funktional wie auch ästhetisch sein kann, lobt das Preisgericht des German Design Awards. Mit ihrer diagonal-ovalen Auslegung folgen sämtliche ErgoSystem®-Griffe den Gesetzen der Greifergonomie, heißt es in der Jury-Begründung. Die mit einer Special Mention prämierten ErgoSystem®-Handläufe werden von FSB nach bauseitigem Aufmaß gefertigt. „Die einzelnen Handlauf-Segmente können individuelle Längen bis maximal 1.250 Millimeter aufweisen, sodass gegebene Befestigungspunkte oder sonstige baukonstruktive Besonderheiten gezielt berücksichtigt werden können.“

Das als German Design Award Winner ausgezeichnete ErgoSystem® A100 füge der diagonal-ovalen Ausrichtung einen erweiterten Greifraum hinzu: „Um 45 Grad von der Wand abgewinkelte Stützen öffnen den Greifraum für die Hand und machen das seitliche Eingreifen besonders komfortabel“, erläutert die Jury. Dank variabler Farbkonstellationen lasse es sich so individuell auf Interieur und Ambiente abstimmen. „Das ErgoSystem® A100 umfasst ein umfangreiches Sortiment von Griffen und Accessoires, das für nahezu jeden Anwendungszweck gerüstet ist“, lobt die Jury des German Design Awards. Das ErgoSystem® überzeugt mit einer dezenten Formgebung, zwei Materialausführungen sowie vielfältigen Farbkombinationen. Nicht zu vergessen: die erstklassige Verarbeitungsqualität.

Links

German Design Award

www.german-design-award.com

Saubere Lösung

Die ergonomischen Badsysteme von FSB denken anders: über Ergonomie in besonderen Situationen

Story lesen…

Mehr Produkte

Falconar

Urbane Betonoptik mit dekorativer Netzstruktur von Villeroy & Boch Fliesen

Frame

Regalsystem mit Spiegeln von Stellar Works und Nendo

Runde Serie

Innovative Badprodukte von Aarhus Arkitekterne für Vola

Anima

Badkollektion aus massivem Naturstein von Yabu Pushelberg für Salvatori

Berührungslose Armaturen

Sensorgesteuertes Händewaschen mit Vola

P-Saico

Marialaura Rossiella setzt in ihrem Entwurf für Mosaico+ auf Textur und Unregelmäßigkeit

Facett

Kubisch kompaktes Waschbecken von Soda Designers für Inbani

Quilt

Fliesenkollektion aus Steinzeug von Studio Irvine für Mosaico+

Metalyn

Villeroy & Boch hat das Trompe-l’œil für Fliesen entdeckt

Mya

Stauraumkonzept mit Accessoires von Altherr Désile Park für Burgbad.

Bette Unterbau-Waschtische

Drei Varianten, die sich überall einfügen

Frieze

Pop Art fürs Bad: Badkollektion von Marcante-Testa für ex.t.

2471

Arne Jacobsens Duscharmatur für Vola

Nouveau

Balance aus Kurven und Linien: Badezimmerkollektion von Bernhardt & Vella für ex.t.

590

Armatur von Vola, entworfen von Arne Jacobsen

Balnea

Elisa Ossino entwarf für Salvatori eine Badkollektion aus Marmor

BetteSpace

Wannenserie für kleine Räume von Tesseraux + Partner für Bette

MyEdition

Gestaltungsspielraum: Waschtischarmatur von Phoenix Design für Axor.

Primavera

Kunst trifft Natur: Fliesenkollektion von Barber Osgerby für Mutina.

Save!

Öko-Revolution im Sanitärsektor: innovative High-End-Toilette von EOOS und Laufen.

Plissé

Freie Faltenrhythmen: freistehendes Waschbecken von Paolo Ulian für Antoniolupi.

Folio Edition Q

Fachwerk wird Front: Alape lanciert eine limitierte Möbelkollektion aus Altholz.

Lightplay

Kollektion von Villeroy & Boch Fliesen mit Sinn für Farben

A-Table & A-Stool

Ich hab das Badezimmer schön: Kleinmöbelkollektion von Zone Denmark.

Workshop

Kollektion im Industrial Style von Villeroy & Boch Fliesen

Dekorami

Zeitgenössisch-nostalgisch: Fliesenkollektion von Marcante-Testa für Ceramica Vogue.

Shore Rugs

Ohne Flor, aber für die Flora: Teppiche von Shore

Petra

Widerstandsfähige Waschbecken-Kollektion von Diego Vencato und Marco Merendi für Agape.

FS3

freistehende Duscharmatur von Aarhus Arkitekterne A/S für Vola

Steel19

Die neue Sachlichkeit: Waschplatzlösung von Sieger Design für Alape.