Produkte

Grapy

Reinschmeißen und hinfläzen: knuffiger Loungesessel von Kensaku Oshiro für Gan.

25.05.2016

Reinschmeißen und hinfläzen
Knautschig-knuffig sieht dieser Outdoor-Sessel aus, und ziemlich bequem sitzt es sich darin. Kein Wunder, denn das knuffige Ding ist gefüllt mit Tausenden von Polystyrolkügelchen, die sich den Bewegungen des Sitzenden anpassen. Der japanische Designer Kensaku Oshiro hat sich die Idee für Grapy hier abgeguckt: „von einem Bauern, der auf einem Jutesack saß“, wie er sagt. Entworfen für den spanischen Hersteller Gan – der Outdoormarke von Gandiablasco – fällt er besonders durch seine Kontrast- und Trennnähte auf. Die sind nicht nur dekorativ, sondern teilen den Loungesessel in drei Segmente, die ihm eine hohe Elastizität verleihen.

Grapy ist in zwei unterschiedlichen Baumwollstoffen (Canvas und Samt) erhältlich und kommt in den Farben Samtrot, Marineblau, Baumwollrosa, Grau und Grün daher. csh

Mehr aus dem großen Designlines-Themenspecial Draußen lesen Sie hier.

Information

Kensaku Oshiro

Zum Profil

Mehr Produkte

Pilon

Leichte Stahltische des Berliner Studios Geckeler Michels für Echtstahl

Funda

Nachhaltige Sitzmöbelkollektion von Stefan Diez für Viccarbe

Alexander Street

Philippe Malouins Sitzmöbelkollektion aus perforiertem Leder für Man of Parts