Produkte

Heco

Outdoor-Leuchtenserie von Studio Nendo für Flos

21.04.2020

Im Rahmen
Das japanische Designstudio Nendo hat mit Heco eine Outdoor-Leuchtenserie für Flos entworfen, die eher an filigrane Kunstobjekte als an Einrichtungsstücke erinnert. Ein kreisrunder, aus Opalglas gefertigter Diffusor scheint nahezu schwerelos in einer sanften Biegung eines schwarzen Metallrahmens zu schweben – entweder als Teil des Rahmens selbst, der an die Wand gelehnt wird, oder als Teil eines rechteckigen oder quadratischen Tisches.

Beide Tischmodelle bestehen aus zwei Rahmen: Während der größere die Beleuchtung beherbergt, ist in den kleineren die Tischplatte aus beschichtetem Quarzit eingefasst. Ein gemeinsames Bein vereinigt die Gestelle, wirkt als konzentrisches Scharnier zum Regulieren des 350-Grad-Winkels und zum Verbergen der Stromkabel. as

Mehr Produkte

Dorval

Von einer Raumstation inspirierte Leuchtenkollektion von SCMP Design Office und Lambert & Fils

Origine

Minimalistische Leuchte von Davide Groppi

Vlar

Futuristische Stehleuchte von Jörg Boner für Schätti Leuchten