Produkte

Joline

Ein komfortables Dining Sofa des Schweizer Möbelherstellers Girsberger

08.03.2017

Komfortables Dinieren
Der Wohnraum wächst nicht nur zusammen – er bietet auch immer mehr Komfort. Mit dem Esstisch-Sofa Joline tritt der Schweizer Möbelhersteller und Holzexperte Girsberger den Beweis für das sich ändernde Wohnkonzept an, das auf mehr Flexibilität und Universalität setzt. Das Dining Sofa aus der Feder von Mathias Seiler bietet dank weicher, flauschiger Kissen ein außergewöhnlich angenehmes Sitzgefühl – und das am Esstisch. Dadurch wird das Beisammensein über die reine Essenszeit hinaus komfortabel gestaltet. 

Als hervorstechendes gestalterisches Merkmal des Sofas dient eine Holzreling auf der Rückseite, die den tragenden Rückenkissen optisch aber auch konstruktiv Halt gibt. Joline ist in drei Längen als Drei- und Viersitzer erhältlich und kann durch integrierte Elektrifizierungsmodule mit Steckdosen und USB-Chargern ergänzt werden. Die Holzreling ist wahlweise in Eiche natur oder Buche schwarz gebeizt verfügbar; das Gestell ist anthrazitgrau matt beschichtet, verchromt oder vernickelt. Mit Joline verbindet Girsberger gekonnt Ästhetik und Funktionalität in einem universell einsetzbaren Möbel. tb

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Girsberger

Die Schweizer Unternehmensgruppe wurde im Jahr 1889 als Drechslerei gegründet und entwickelte sich bald zu einem namhaften Sitzmöbelhersteller. Schwerpunkt des Angebots sind heute qualitativ hochwertige und innovative Möbellösungen für den Büro-, Objekt- und Wohnbereich sowie eine besondere Verarbeitungskompetenz im Segment Massivholz.

Zum Showroom

Mehr Produkte