Produkte

(love me) Tender

Wohltuende Kurven: rundum gepolstertes Sitzprogramm von Patricia Urquiola für Moroso.

05.01.2015

Rundum abgefedert
Mit kubischen Formen hat Patricia Urquiola nicht viel am Hut. Ihr Sofa (love me) Tender von Moroso gleicht eher einem organisch-weichen Wohlfühlpaket. Die Sitzfläche wird von einer voluminösen Rückenlehne umschlossen, die sich konkav nach innen und außen wölbt. Bezüge aus elastischem Jersey erlauben einen nahtlosen Übergang vom Rücken zu den Armlehnen, die von hölzernen Beinen in aufrechter Position gehalten werden. Der Charme des Entwurfs liegt im Wechselspiel von ausladenden Polstern und filigranem Unterbau. Für Stabilität sorgt eine Rahmenkonstruktion aus Aluminium, die lediglich am Übergang zu den Beinen optisch in Erscheinung tritt und sonst im Inneren der Polster verschwindet. Das Sofa gleicht so einem rundum abgefederten Kissen. Ein praktisches Detail bilden runde Tische, die direkt aus den hölzernen Füßen nach oben wachsen und 
die Sitzmöbel in autarke Rückzugsinseln für den Alltag verwandeln. nk

Information

Patricia Urquiola

Zum Profil

Mehr Produkte

Pilon

Leichte Stahltische des Berliner Studios Geckeler Michels für Echtstahl

Funda

Nachhaltige Sitzmöbelkollektion von Stefan Diez für Viccarbe

Alexander Street

Philippe Malouins Sitzmöbelkollektion aus perforiertem Leder für Man of Parts