Produkte

Nolita

Bei Sonne in Bestform: schlanke Outdoorkollektion von Mandelli Pagliarulo für Pedrali.

09.06.2017

Ein Hauch von nichts
Mit ihrer Outdoorkollektion Nolita für Pedrali schweifen die Designer Simone Mandelli und Antonio Pagliarulo aus zu den Anfängen des italienischen Herstellers im Jahr 1963. Gegründet von Mario Pedrali, begann alles mit Gartenstühlen aus Metall. An die damaligen Wurzeln knüpft die schlanke Sitzmöbelfamilie heute an: Zur Serie gehören ein Stuhl, ein Armlehnstuhl, ein Sessel, eine Chaiselongue sowie ein runder, flacher Tisch, ein faltbarer und ein quadratischer Esstisch. Die Basis der Möbel bildet jeweils ein schlanker Rahmen aus Stahlrohr. In Längsrichtung verlaufen parallele Streben, die zusammen Sitzflächen und Rücklehnen ergeben. Damit wird Nolita zum optischen Leichtgewicht und verkörpert ein unbeschwertes Lebensgefühl, das an sonnigen Tagen seine Bestform erreicht. Erhältlich sind die Möbel lackiert in den Farben Weiß, Gelb, Orange, Rot, Terracotta, Hellblau, Anthrazitgrau und Salbeigrün. mh

Information

Cazzaniga Mandelli Pagliarulo

Zum Profil

Mehr Produkte

Pilon

Leichte Stahltische des Berliner Studios Geckeler Michels für Echtstahl

Funda

Nachhaltige Sitzmöbelkollektion von Stefan Diez für Viccarbe

Alexander Street

Philippe Malouins Sitzmöbelkollektion aus perforiertem Leder für Man of Parts