Produkte

Optima

Flache Fliesenserie aus Keramik von Villeroy & Boch

11.07.2018

Gut gestaltete Alleskönner
Großformate sind en vogue im Fliesendesign. Insbesondere, wenn sie nur sechs Millimeter dünn sind wie das Wand- und Bodenkonzept Optima von Villeroy & Boch Fliesen, die man mit ihrer geringen Aufbauhöhe sogar über alte Beläge kleben kann. Die Maße – 60 mal 120, 120 mal 120 und 120 mal 260 Zentimeter – benötigen nur wenige Fugen, was nicht nur visuell attraktiv ist, sondern auch das Verlegen vereinfacht. Die Fliesen in Naturstein- und Betonoptiken sind aus Keramik gefertigt und so robust und pflegeleicht, dass sie für private Räume wie Küche, Wohnzimmer und Bad ebenso geeignet sind wie für öffentliche Räume – auch aufgrund ihrer Designvielfalt.

Optima gibt es in vier unterschiedlichen Serien: Hudson, X-Plane, Spotlight, Tucson und Metalyn, was die Fliesen stilistisch vielseitig einsetzbar macht. Dank ihres relativ geringen Gewichts sind die Fliesen gut zu handhaben und sorgen für ein einfaches Handling bei Transport und Einbau. Das Konzept Optima wurde mit dem red dot design: product award 2018 ausgezeichnet. csh

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Villeroy & Boch Fliesen

Die trendstarken Fliesenkonzepte von Villeroy & Boch begeistern und inspirieren mit ihren vielfältigen, innovativen Designs, Dekorationen, Formaten und Farben dazu, Räume zu gestalten – Räume, die man liebt und in denen man sich wohlfühlt – heute und in Zukunft.

Zum Showroom

Mehr Produkte