Produkte

Vases

20.05.2009

Geschwungene, linsenförmige Elemente aus geblasenem Opalglas bilden die Basis der Pendelleuchte „Vases“. Modular aufgebaut, ist die Leuchte mit wahlweise drei oder fünf Elementen mit verschiedenen Durchmessern erhältlich. Dabei misst die dreistöckige Version 50 Zentimeter in der Höhe, die fünfstöckige erstreckt sich auf 75 Zentimeter. Beiden Modellen gemein ist das auffällige, rote Kabel, das der Leuchte, die ein sanftes, diffuses Licht abstrahlt, einen besonderen Akzent verleiht. „Vases“ wird von der Cassina-Tochter Nemo produziert, die besonders auf die Herstellung von Entwürfen junger, talentierter Designer spezialisiert ist. So stammt „Vases“ von dem Stuttgarter Designduo Jehs & Laub, die in der Vergangenheit bereits mehrere Leuchten-Modelle für Nemo gestalteten.

Mehr Produkte

Dorval

Von einer Raumstation inspirierte Leuchtenkollektion von SCMP Design Office und Lambert & Fils

Origine

Minimalistische Leuchte von Davide Groppi

Vlar

Futuristische Stehleuchte von Jörg Boner für Schätti Leuchten