News

Jomoo Deutschland übernimmt Poggenpohl

Älteste Küchenmarke der Welt

22.07.2020

Im April musste Poggenpohl, das als älteste Küchenmarke der Welt gilt, Insolvenz anmelden. Die finanziellen Auswirkungen der Coronakrise trafen das Unternehmen schwer. Nun übernimmt Jomoo Deutschland, Tochterunternehmen der chinesischen Jomoo Groop, den Küchenmöbelhersteller als strategischer Investor. Die Kaufsumme bleibt unter Verschluss.

Die Jomoo Group mit Hauptsitz in Xiamen ist auf dem chinesischen Markt führend im Bereich Sanitärarmaturen, Keramiken, aber auch Küchen. An diesen Schnittstellen sollen sich künftig neue Geschäftsfelder ergeben, sagt Geschäftsführer Gernot Mang, der weiterhin Poggenpohl leiten wird. Ebenso bleibt der Standort Herford erhalten. Ein Großteil der Mitarbeiter wird übernommen.

„Poggenpohl unternimmt damit über die Küche hinaus einen Vorstoß in den erweiterten Wohnraum. Gleichzeitig werden wir noch weiter in den Bereich der Luxusküchen vorstoßen und dazu die Stückzahlen unserer in Herford produzierten Küchen erhöhen“, wird Mang in einer Pressemitteilung des Unternehmens zitiert.

www.poggenpohl.com

Mehr News