Produkte

Bonbori

Leuchte aus mundgeblasenem Glas von Fumie Shibata für Brokis

30.03.2020

Immer dem Licht nach
Mit der Outdoor-Kollektion Bonbori ginge Brokis auf eine erhöhte Anfrage nach Leuchten für den Außenbereich ein, meint der tschechische Premiumhersteller, der sich mit der Handwerkskunst böhmischer Glasbläser einen Namen gemacht hat. Für die Gestaltung dieser Leuchtenneuheit zeichnet Fumie Shibata verantwortlich, die sich von traditionellen Papierlampen inspirieren ließ. Sie markieren während des jährlichen Reiserntefestes in Japan die Wege zu Schreinen und Tempeln. Daher leitet sich auch der Name ab.
Bei Bonbori dringt das Licht aus lasergeschnittenen Öffnungen und wird durch dezent getönte Schirme sanft gebrochen. Sie bestehen aus mundgeblasenem Glas, die Sockel aus Edelstahl. Beide Teile sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Die Pulverbeschichtung des Sockels ist wetterbeständig während die Lichtquelle aus Leuchtdioden auch niedrigen Temperaturen standhält. ncm

Information

Fumie Shibata

Zum Profil

Mehr Produkte

Dorval

Von einer Raumstation inspirierte Leuchtenkollektion von SCMP Design Office und Lambert & Fils

Origine

Minimalistische Leuchte von Davide Groppi

Vlar

Futuristische Stehleuchte von Jörg Boner für Schätti Leuchten