Produkte

Kaweco AL Sport

25.03.2010

So liegt er vor uns: klein, kompakt und eckig. Für einen Füllfederhalter ist der „Kaweco AL Sport“ erstaunlich kurz, jedenfalls solange er sich im Transport-Zustand befindet. Schraubt man seine im Querschnitt achteckige Kappe jedoch ab und steckt sie auf den Stift, streckt sich der kleine Sportler auf Normalgröße und liegt prima in der Hand. Der 2003 als Variante des „Kaweco Sport“ anlässlich eines Re-Designs entwickelte Füller geht auf einen Entwurf von 1935 zurück; den ersten „Sport“-Federhalter der süddeutschen Traditionsmarke Kaweco gab es aber bereits 1912.

Ergänzend zum Füller gibt es auch einen entsprechend gestalteten Kugelschreiber sowie einen Bleistift. Dazu gehört ein flaches Lederetui – entweder mit Verschlusslasche oder halboffen mit Schmuckkette, letzteres wurde für die Olympiade 1972 entworfen. Der Kaweco Al Sport ist ein modernes Schreibgerät, das jedoch – auch auf Grund seines 1930 entwickelten Logos –  eine gewisse Nostalgie ausstrahlt. Wem das nicht gefällt, der kann zur Variante „Ice“ – aus transparentem, teils farbigem Kunststoff – greifen. cv

Mehr Produkte

Spectrum Workstation

Flexibles Arbeiten am Tisch von Geckeler Michels für Karimoku New Standard

Crona Steel

Outdoor-Stuhl von Archirivolto für Brunner

Paul Smith Edition 3

Aquarellstifte und Aufbewahrungsboxen im Streifen-Look