Produkte

Ever

Naturteppich in satten Farben von tretford

23.08.2021

Beim Material Kaschmir denkt man spontan an kuschelige Strickkleidung, doch die edle Ziegenwolle kann auch im Wohnraum für Behaglichkeit sorgen. Der deutsche Hersteller tretford, ansässig in Wesel am Niederrhein, hat sich auf Teppichböden mit Kaschmir-Ziegenhaar spezialisiert. Während für Pullover die feine Unterwolle der Tiere verwendet wird, entstehen die Teppiche aus dem besonders strapazierfähigen und schmutzabweisenden Deckhaar der mongolischen Kaschmirziege. Das Haar wird schonend gewonnen – behutsam geschnitten und nicht radikal abgeschoren. Dieses nachwachsende, natürliche Material hat allerhand gute Eigenschaften, die sich auf die textilen Bodenbeläge übertragen.

Kuschelweich und wohngesund
Beim Naturteppich Ever besteht der Flor zu 80 Prozent aus dem hochwertigen Kaschmir-Ziegenhaar und zu 20 Prozent aus reiner Schurwolle. Die angenehm weiche Schurwolle stammt von Cheviot-Schafen, vorwiegend aus Europa, und sorgt für zusätzlichen Komfort. In Zeiten, in denen das Thema „Wohngesundheit“ eine entscheidende Rolle spielt, punktet Ever mit seinem positiven Einfluss auf das Raumklima: Der Bodenbelag wirkt wie eine natürliche Klimaanlage, denn er kann Feuchtigkeit aufnehmen und bei Bedarf wieder an die Raumluft abgeben. Dank der speziellen Schuppenstruktur des Ziegenhaars bindet der Teppich auch Feinstaub und ist daher für Allergiker hervorragend geeignet. Im Gegensatz zu anderen tretford-Qualitäten wird Ever ohne Mottenschutzmittel hergestellt und ist somit eine interessante Alternative für diejenigen, die beim Einrichten auf solche Stoffe verzichten möchten. Dieser wohngesunde Naturteppich darf das Umweltzeichen „Blauer Engel“ tragen.

Farbenprächtig und pflegeleicht
Mit ihrem schlichten, zeitlosen Rippen-Design und der großen Farbauswahl bietet die Bahnenware Ever vielfältige Möglichkeiten für die Gestaltung von Wohnräumen. Zu den vier­zig verfügbaren Farben zählen Blautöne wie Riviera oder Mitternacht und Grüntöne wie Apfel oder Salbei, aber auch Curry, Lachs, Kirsche, Nougat, Quarz, Schiefer und Graphit. Sogar mehrfarbige Muster können mit Ever umgesetzt werden, denn der Bodenbelag ist schnittfest, franst nicht aus und lässt sich einfach verlegen. Der in Deutschland hergestellte Teppich wärmt die Füße, schont beim Laufen die Gelenke und reduziert den Trittschall. Doch es gibt noch weitere gute Gründe dafür, Böden in Kaschmir zu kleiden: Das Material ist äußerst strapazierfähig, pflegeleicht und langlebig. sh

Mit dem Absenden erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Heinze GmbH meine Kontaktdaten und Bürodaten zum Kundenservice speichert und diese an den Empfänger übermittelt. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Näheres erläutert der Datenschutzhinweis.

* Pflichtfelder

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

tretford

tretford ist ein hochwertiger Teppich mit Naturmaterialien für gesundes Wohnen und Arbeiten. Seit mehr als 50 Jahren stellt das Unternehmen Weseler Teppich GmbH & Co. KG den Boden mit Kaschmir-Ziegenhaar, teilweise in Handarbeit, in Wesel am Niederrhein her. Der Markenname tretford ist inzwischen zum Synonym des inhabergeführten Unternehmens geworden und steht für einen farbigen, textilen Bodenbelag mit charakteristischer Struktur in hoher Qualität.

Zum Showroom

Mehr Produkte

Alando

Schreibtisch und Anrichte im Fünfzigerjahre-Stil von Eric Jourdan für Ligne Roset

Schreibtisch und Anrichte im Fünfzigerjahre-Stil von Eric Jourdan für Ligne Roset

Basso Bar Cart

Beistelltisch mit starkem Lokalbezug von Util

Beistelltisch mit starkem Lokalbezug von Util

Filo

Elastischer Stuhl von Ronan und Erwan Bouroullec für Mattiazzi

Elastischer Stuhl von Ronan und Erwan Bouroullec für Mattiazzi

Neighbors & Friends

Skulpturale Spiegel von Stephen Burks für Salvatori

Skulpturale Spiegel von Stephen Burks für Salvatori

Matéria

Fein strukturierte Lowboard-Serie von Christian Haas für Classicon

Fein strukturierte Lowboard-Serie von Christian Haas für Classicon

Two-Colour Table

Bunter Tisch von Muller Van Severen für HAY

Bunter Tisch von Muller Van Severen für HAY

Sumi

Vielseitige Garderobenlinie von Nichetto Studio für Schönbuch

Vielseitige Garderobenlinie von Nichetto Studio für Schönbuch

Bowl Chair

Lina Bo Bardis ikonischer Entwurf feiert 70. Geburtstag

Lina Bo Bardis ikonischer Entwurf feiert 70. Geburtstag

karuun

Flexibles, recycelbares Nature-Tech-Material aus der Rattanpalme

Flexibles, recycelbares Nature-Tech-Material aus der Rattanpalme

Betula Veneer

Einzigartiges Oberflächenmaterial aus Birkenrinde von Nevi

Einzigartiges Oberflächenmaterial aus Birkenrinde von Nevi

Smart Wood

Möbel aus FSC-zertifiziertem Holz von Philippe Starck für Kartell

Möbel aus FSC-zertifiziertem Holz von Philippe Starck für Kartell

Rubber Rug

Upcycling-Teppich aus Fahrradschläuchen von Nomad

Upcycling-Teppich aus Fahrradschläuchen von Nomad

[email protected]

Strapazierfähige Designbodenbeläge von Project Floors

Strapazierfähige Designbodenbeläge von Project Floors

Titan Grau

Neuer Farbton von Karcher Design

Neuer Farbton von Karcher Design

Unscripted

Künstlerische Vorhangstoffe von Sarah Illenberger für Kvadrat

Künstlerische Vorhangstoffe von Sarah Illenberger für Kvadrat

Smart Panel 8

Elegantes KNX-Touchdisplay von Jung

Elegantes KNX-Touchdisplay von Jung

USM Haller Tisch schmal

Platzsparende Variante des Klassikers

Platzsparende Variante des Klassikers

Der Vorstand

Ungewöhnlicher Sekretär von Nils Holger Moormann

Ungewöhnlicher Sekretär von Nils Holger Moormann

Murtoli

Gemütliches Outdoor-Sofa von Christian Werner für Ligne Roset

Gemütliches Outdoor-Sofa von Christian Werner für Ligne Roset

Kasbah

Outdoor-Sofa von David Lopez Quincoces für Living Divani

Outdoor-Sofa von David Lopez Quincoces für Living Divani

Eclipse Desk

Organisch geformter Schreibtisch von Fred Rigby Studio für Menu

Organisch geformter Schreibtisch von Fred Rigby Studio für Menu

Burnt Cork

Außergewöhnliche Korkmöbel von Noé Duchaufour-Lawrance

Außergewöhnliche Korkmöbel von Noé Duchaufour-Lawrance

1140

Archetypischer Allroundtisch von Werner Aisslinger für Thonet

Archetypischer Allroundtisch von Werner Aisslinger für Thonet

OAK SELECTION

Vielseitige Eichendekore von PROJECT FLOORS

Vielseitige Eichendekore von PROJECT FLOORS

USM Inos

Schlankes Kastenset in neuen Farben

Schlankes Kastenset in neuen Farben

Sengu

Skulpturaler Tisch von Patricia Urquiola für Cassina

Skulpturaler Tisch von Patricia Urquiola für Cassina

Kata

Nachhaltiger Lounge-Chair von Altherr Désile Park für Arper

Nachhaltiger Lounge-Chair von Altherr Désile Park für Arper

Tiles

Teppichkollektion von Claesson Koivisto Rune für Kasthall

Teppichkollektion von Claesson Koivisto Rune für Kasthall

Altet

Zeitloser Stuhl des spanischen Herstellers Expormim

Zeitloser Stuhl des spanischen Herstellers Expormim

Anti Heat

Sonnenlicht reflektierende Vorhangstoffe von Christian Fischbacher

Sonnenlicht reflektierende Vorhangstoffe von Christian Fischbacher