Produkte

Mell Bank

Gepolsteren Bank für Küche, Wohnzimmer oder Büro von Jehs+Laub

27.01.2017

Eine Bank verbindet 
Während Stühle oder Sessel einen Platz für jeweils eine einzelne Person definieren, sind Bänke weitaus kommunikativer gedacht. Man kann es sich einzeln auf ihnen bequem machen oder mit der Familie und Freunden eng zusammenrücken. Wie der Sitzklassiker mit wohnlichem Komfort einhergeht, zeigen Jehs+Laub mit der Mell Bank für Cor. Gepolsterte Sitzflächen und Rückenlehnen verwandeln das Möbel in einen gemütlichen Treffpunkt zum Essen, Debattieren, Arbeiten oder Spielen. Das Schöne dabei: Eine Bank versprüht eine lockere und informellere Atmosphäre – erst Recht wenn sie als Ecklösung an eine lockere Sitzgruppe aus dem Wohnzimmer denken lässt. „Raum ist immer kostbar. Familien oder Teams suchen heute einen gemütlichen Sitzplatz, der nicht plüschig wirkt und zu zeitgenössischen Architekturen passt“, bringt Jürgen Jehs die verbindende Wirkung auf den Punkt. nk

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Cor

Damit ein Möbel aber all diese Qualitäten erfüllen kann, müssen vorab sehr viele Menschen vieles sehr richtig gemacht haben. Sie müssen, zum Beispiel, die besten Materialien ausgewählt haben. Sie müssen diese nach höchsten handwerklichen Standards verarbeitet und geprüft haben. Und vor alledem steht der kluge Entwurf eines Designers, der all das vorwegnimmt, was das Sitzen, Entspannen und Wohnen über Jahre hinweg zu einem Vergnügen macht. Diese Art von Möbeln fertigen wir bei COR.

Zum Showroom

jehs+laub

Zum Profil

Mehr Produkte