Produkte

Stellar Nebula

Effektvolle Leuchtenfamilie von BIG für Artemide

06.09.2022

Für die Leuchtenfamilie Stellar Nebula greift der italienische Hersteller Artemide sowohl auf traditionelle als auch auf innovative Fertigungstechniken zurück. Das Ergebnis ist ein außergewöhnlicher Entwurf, dessen Lichtwirkung – der Name deutet es bereits an – an schimmernde Sternennebel erinnert.

Seifenblase und Regentropfen
Das Besondere an der vom internationalen Architektur- und Designbüro BIG (Bjarke Ingels Group) entworfenen Leuchte ist die Kombination aus altehrwürdigem Glasbläserhandwerk und modernen Beschichtungsverfahren. Zunächst wird der Leuchtenkörper ganz traditionell in eine Form geblasen. Im Anschluss wird er nochmals im Ofen erhitzt, bis das Kristallglas fast wieder schmilzt, um eine organische Form hervorzubringen, die jede Leuchte zum Unikat macht. Abschließend wird im Vakuum ein dichroitisches Metallfinish aufgebracht, das einen überraschenden Effekt zeigt: Eingeschaltet wirkt die Leuchte wie eine irisierende Seifenblase, ausgeschaltet erscheint sie dagegen klar wie ein Regentropfen. Das Verfahren ist zudem nachhaltig und emissionsfrei und kommt mit nur fünf Prozent Lösungsmittel aus, wohingegen herkömmliche Verfahren in der Regel 75 Prozent verwenden.

Pendelleuchten in unterschiedlichen Ausführungen sowie eine Decken-, eine Steh- und eine Tischleuchte erlauben nicht nur die Anpassung an verschiedene räumliche Gegebenheiten, sondern lassen auch die Kombination mehrerer Stellar Nebula-Modelle in vielfältigen Konstellationen zu. ns

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Artemide

Zum Showroom

Mehr Produkte

nh 1217

Für ihre Leuchtenserie für Artemide bedienten sich Neri & Hu der Form des Karabinerhakens

Für ihre Leuchtenserie für Artemide bedienten sich Neri & Hu der Form des Karabinerhakens

O

Spalier aus Licht: Alejandro Aravena und sein Studio Elemental haben für Artemide eine Outdoor-Leuchte entwickelt.

Spalier aus Licht: Alejandro Aravena und sein Studio Elemental haben für Artemide eine Outdoor-Leuchte entwickelt.

Gople Lamp RWB

Pflanzenlicht und venezianische Glaskunst: Pendelleuchte von BIG für Artemide

Pflanzenlicht und venezianische Glaskunst: Pendelleuchte von BIG für Artemide

Orsa

Außergewöhnliche Materialität: Pendelleuchten von Foster + Partners für Artemide.

Außergewöhnliche Materialität: Pendelleuchten von Foster + Partners für Artemide.

Harry H.

Zusammenspiel von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft: LED- und OLED-Pendelleuchte von Artemide

Zusammenspiel von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft: LED- und OLED-Pendelleuchte von Artemide

Unterlinden

Hightech mit Patina: Pendel- und Tischleuchten von Herzog & de Meuron für Artemide

Hightech mit Patina: Pendel- und Tischleuchten von Herzog & de Meuron für Artemide

Yanzi

Kommt ein Vogel geflogen: Eine neue Leuchtenserie von Neri & Hu für Artemide

Kommt ein Vogel geflogen: Eine neue Leuchtenserie von Neri & Hu für Artemide

Discovery

Bei dieser Leuchtenserie von Artemide wird transparentes Acrylglas zur leuchtenden Fläche

Bei dieser Leuchtenserie von Artemide wird transparentes Acrylglas zur leuchtenden Fläche

Silent Field

Mit dieser Akustikleuchte von Artemide lässt sich eine über primäre Sinne wahrnehmbare Raumveränderung schaffen

Mit dieser Akustikleuchte von Artemide lässt sich eine über primäre Sinne wahrnehmbare Raumveränderung schaffen

Alphabet of Light

Multifunktionale Leuchtbuchstaben: modulares Lichtsystem von BIG für Artemide

Multifunktionale Leuchtbuchstaben: modulares Lichtsystem von BIG für Artemide

Demetra Micro

Liebling, ich habe die Leuchte geschrumpft: Artemides kleine Schwarze

Liebling, ich habe die Leuchte geschrumpft: Artemides kleine Schwarze

Ameluna

Biolumineszentes Leuchten: neue Pendelleuchte von Artemide und Mercedes-Benz Style

Biolumineszentes Leuchten: neue Pendelleuchte von Artemide und Mercedes-Benz Style

Tizio

Mit Richard Sapper geht einer der größten deutschen Produktdesigner. Was bleibt? Beispielsweise dieser Leuchtenklassiker

Mit Richard Sapper geht einer der größten deutschen Produktdesigner. Was bleibt? Beispielsweise dieser Leuchtenklassiker

La Petite

Diese asymmetrische Tischleuchte lässt das Licht wie magisch in der Luft schweben.

Diese asymmetrische Tischleuchte lässt das Licht wie magisch in der Luft schweben.

Master's Pieces

Zaha Hadid, Gae Aulenti oder Ettore Sottsass sind nur einge der Designer dieser zeitlosen wie zeitgemäßen Kollektion.

Zaha Hadid, Gae Aulenti oder Ettore Sottsass sind nur einge der Designer dieser zeitlosen wie zeitgemäßen Kollektion.

Nulla

Belle Époque trifft Computergrafik: Eine ungewöhnlich filigrane Lichtskulptur für den Außenbereich

Belle Époque trifft Computergrafik: Eine ungewöhnlich filigrane Lichtskulptur für den Außenbereich

Nearco

Karim Rashid entwarf eine Pendelleuchte, die  durch eleganten Glanz und unkonventionelle Optik überzeugt

Karim Rashid entwarf eine Pendelleuchte, die  durch eleganten Glanz und unkonventionelle Optik überzeugt

LED Net

Zwei Designer, zwei Ausführungen: Michele De Lucchi und Alberto Nason gestalteten die flache LED-Pendelleuchte für Artemide

Zwei Designer, zwei Ausführungen: Michele De Lucchi und Alberto Nason gestalteten die flache LED-Pendelleuchte für Artemide

Daimon

Cosmic Angel

Die organisch geformte Leuchten-Familie stammt von  Ross Lovegrove

Die organisch geformte Leuchten-Familie stammt von  Ross Lovegrove

Doride

Die minimalistische „Doride“-Familie von Karim Rashid für Artemide besteht aus einer Steh- und einer Tischleuchte

Die minimalistische „Doride“-Familie von Karim Rashid für Artemide besteht aus einer Steh- und einer Tischleuchte

Azio

Ausgehend vom Artemide-Ansatz „The Human Light“ entstand die Serie Luxerion, die Licht und Luft miteinander verbindet

Ausgehend vom Artemide-Ansatz „The Human Light“ entstand die Serie Luxerion, die Licht und Luft miteinander verbindet

Itis

Cadmo

Liebling, ich habe die Wohnnung geschrumpft!

Liebling, ich habe die Wohnnung geschrumpft!

Tolomeo

Mesmeri

Wie eine leuchtende Skulptur aus einer fernen Zukunft 

Wie eine leuchtende Skulptur aus einer fernen Zukunft