News

Orgatec 2020 abgesagt

Fokus auf Zukunft

08.07.2020

Die internationale Leitmesse für moderne Arbeitswelten Orgatec, die in der Regel in einem zweijährigen Rhythmus in Köln stattfindet, wird im Herbst 2020 ausgesetzt. Trotz intensiver Vorbereitungen und Maßnahmen aufgrund der Pandemie sei man letztendlich zu dem Schluss gekommen, die Messe abzusagen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die wirtschaftliche Situation und die Entscheidung vieler Aussteller und Besucher, die Orgatec im Herbst nicht besuchen zu wollen, führte zu dieser Entscheidung. Die nächste Orgatec wird vom 25. bis 29. Oktober 2022 stattfinden.

Bis dahin suche „die Koelnmesse jetzt nach Lösungen, um die Themen der ORGATEC in den kommenden Monaten auf einer internationalen Ebene zu präsentieren“. So werden unter anderem Projekte im Rahmen der imm cologne (18. bis 24. Januar 2021) angestrebt sowie mit Partnern entwickelte Formate vertieft.

Die Orgatec 2020 hätte vom 27. bis 31. Oktober stattfinden sollen.

orgatec.de

Mehr News