Produkte

Arkadia

Der spanische Hersteller Dica überrascht auf der Eurocucina 2016 mit einem Küchenmodell im kontemporären Landhaus-Look.

02.05.2016

Aus dem Süden
Auf den schönen Namen Arkadia hört dieses Küchenmodell von Dica. Der spanische Hersteller war eine der Entdeckungen der Küchenmöbelmesse Eurocucina 2016 – wegen der klaren Formensprache und der schönen handwerklichen Verarbeitung seiner Modelle. Schlicht in der Anmutung fällt Arkadia vor allem durch ein gestalterisches Element auf: kassettierte, grifflose Schrankfronten, die mediterrane Vorbilder haben und an vergangene Zeiten erinnern. Dieser rustikale Touch wird aufgefangen durch die Verwendung feiner Holzarten und zurückhaltender Farbtöne wie Anthrazit sowie die Kombination mit eleganten Materialien wie Granit, Corian und Edelstahl für die Arbeitsfläche. Arkadia, deren Schubladen voll herausziehbar sind, kann mit sämtlichen Accessoires von Dica bestückt werden: mit Messerblöcken und praktischen Abtrennern aus Holz beispielsweise. Ein spezielles Arkadia-Spülbecken aus Corian vervollständigt den kontemporären Landhausstil dieser Küche. csh

Mehr Produkte

Z Shelf

Das pulverbeschichtete Stahlregal vom Berliner Label Kolor ist ein Alleskönner

La boule

Porzellanset für zwei von Helen von Boch für Villeroy & Boch

Onda

Tafelsilberkollektion von Bodo Sperlein für Jarosinki & Vaugoin