Produkte

Plié

Mit Kahlas gefalteter Porzellanscheibe lassen sich Kannen und Schalen warmhalten.

21.11.2016

Die Stövchen-Revolution
Das gute alte Stövchen ist wieder da! Allerdings nicht in seiner herkömmlichen Form, sondern sprichwörtlich um die Ecke gedacht. Kahla-Designerin Lisa Keller hat ein modules Prinzip entworfen, in dessen Mittelpunkt eine o-fömige Porzellanscheibe in Zickzackfaltung steht. Versehen mit einer unsichtbaren Silikonbeschichtung – Magic Grip genannt –, liegt sie fest auf dem Stövchenuntersatz auf. Der Clou: Der Untersatz kann irgendein Gefäß sein, eine Schale oder eine Tasse beispielsweise, die mit einem Teelicht bestückt wird. Flexibel bespielbar ist auch die Oberseite der Porzellanscheibe – mit sämtlichen Kannen aus dem Kahla-Sortiment, Milchkaffeeschalen, Schüsseln, Krügen oder Souffléformen. Die gefaltete Form der Scheibe sorgt dafür, dass die Kerze genug Sauerstoff bekommt. Plié ist platzsparend und an die Küchenleiste gehängt ein dekorativer Hingucker sowie immer schnell zur Hand. csh

Mehr Produkte

Z Shelf

Das pulverbeschichtete Stahlregal vom Berliner Label Kolor ist ein Alleskönner

La boule

Porzellanset für zwei von Helen von Boch für Villeroy & Boch

Onda

Tafelsilberkollektion von Bodo Sperlein für Jarosinki & Vaugoin