Produkte

Valais & Evo

Die Küche wird zum Wohnzimmer, mit strukturiertem Echtholz und einem neuen Planungskonzept von Leicht.

10.11.2016

My home is my kitchen
Digitalisierung? Pustekuchen! Leicht setzt in Zeiten von allumfassender Vernetzung und Technisierung auf warme Materialien und die Liebe zum Detail, und weitet die Küche in den Wonraum aus. Valais heißt das neue Küchenmodell des deutschen Herstellers mit einer Oberfläche aus Eichenholz, die mit ihrer horizontalen Reliefstruktur ausdrucksstark und warm in der Anmutung ist. Parallel dazu hat Leicht einen nahtlosen Übergang von Arbeitsflächen zu Schränken entwickelt – genannt Evo. Das Besondere daran ist die nahezu unsichtbare Arbeitsplatte, die mit ihrer umlaufenden Metallkante in Carbongrau bündig mit den Fronten abschließt und einen durchgängigen Gesamteindruck schafft.

„Leicht zeigt mit dem innovativen Systemverbund von Schrankfronten und Arbeitsplatte neue Wege auf. Das neue Planungskonzept Evo verleiht Leicht-Küchen zusammen mit den emotional ansprechenden Materialien eine wertige und wohnliche Qualität“, charakterisiert Stefan Waldenmaier, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens, die Neuentwicklungen. csh

Mehr Produkte

Ordine

Zwei Induktionsplatten von Adriano Design für Fabita zum Aufhängen

Z Shelf

Das pulverbeschichtete Stahlregal vom Berliner Label Kolor ist ein Alleskönner

La boule

Porzellanset für zwei von Helen von Boch für Villeroy & Boch