News

Grüner reisen

Komfortabler Nachtreisebus mit Verwandlungsmöbeln von Twiliner

23.05.2022

Abends in den Bus einsteigen und morgens ausgeruht am Zielort ankommen: Mit diesem Konzept möchte das Schweizer Start-up Twiliner ökologisch orientierte Reisende überzeugen. Ab 2023 soll es die ersten Verbindungen zwischen Metropolen wie Brüssel, Barcelona oder London geben. Bis 2025 sind 25 Routen geplant, die europäische Touristen- und Businessstädte täglich miteinander verbinden. Ziel ist es, dass mehr Menschen auf Flugreisen verzichten. Da die Busse von Twiliner mit Biodiesel angetrieben werden, sind die Fahrten nahezu CO2-neutral.

Für eine geruhsame Nachtruhe sorgen die Relax- und Liegesitze in den Bussen. Mit wenigen Handgriffen lassen sie sich zu bequemen Betten umbauen. Sie entstanden in Kooperation mit Airline Services Interiors, einem Unternehmen, das auf die Einrichtung von Flugzeugen spezialisiert ist, und verfügen über ein patentiertes Sicherheitssystem.

Die Idee zu Twiliner hatte übrigens ein Schwede, der seinem Sohn versprach, nicht mehr zu fliegen. Für einen Geschäftstermin reiste er mit dem Zug von Malmö nach Zürich. Eine tolle Erfahrung, die ihn aber einen ganzen Tag kostete.

Preislich möchte sich Twiliner an den Ticketkosten für Nachtzüge orientieren. Die ersten Fahrkarten können ab Oktober 2022 gebucht werden.

twiliner.com

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail

Mehr News

Glaube an die Zukunft

Ausstellung „Ask Me If I Believe in The Future“ in Hamburg

Ausstellung „Ask Me If I Believe in The Future“ in Hamburg

STANDING – a state of DESIGN perspective

Ausstellung zwischen Design und Kunst im Alhambra Berlin

Ausstellung zwischen Design und Kunst im Alhambra Berlin

Otl Aicher 100

Auftakt-Veranstaltung zum Geburtstagsjubiläum des Designers

Auftakt-Veranstaltung zum Geburtstagsjubiläum des Designers

Design in Venedig

Nilufar Gallery kooperiert mit dem Flughafen Giovanni Nicelli

Nilufar Gallery kooperiert mit dem Flughafen Giovanni Nicelli

A Year with Bless

Einjähriges Residenzprogramm der KW Berlin

Einjähriges Residenzprogramm der KW Berlin

Plastic Prize 2022

Internationaler Award für Plastikmüll-Lösungen

Internationaler Award für Plastikmüll-Lösungen

Very Peri

Pantone-Farbe des Jahres 2022

Pantone-Farbe des Jahres 2022

imm cologne 2022 verschoben

Re-Start 2023

Re-Start 2023

Design & Bahn

Sonderausstellung im Nürnberger DB Museum

Sonderausstellung im Nürnberger DB Museum

bdia impuls. hello again

Hybridevent zu nachhaltigem Bauen in Frankfurt

Hybridevent zu nachhaltigem Bauen in Frankfurt

Frauen im Design 1900 – heute

Ausstellung im Vitra Design Museum

Ausstellung im Vitra Design Museum

CTMP Design Auction in Mailand

Mit Objekten von Nendo, Zaha Hadid, Sabine Marcelis

Mit Objekten von Nendo, Zaha Hadid, Sabine Marcelis

Architektur von Arne Jacobsen und Otto Weitling

Ausstellung in Castrop-Rauxel

Ausstellung in Castrop-Rauxel

Wiedereröffnung der Neuen Nationalgalerie

Galerie-Wochenende SUNDAY OPEN featuring Mies in Mind

Galerie-Wochenende SUNDAY OPEN featuring Mies in Mind

bdia Handbuch Innenarchitektur

Aktuelle Ausgabe im Callwey Verlag erschienen

Aktuelle Ausgabe im Callwey Verlag erschienen

Super, super, Supersalone

Was dieses Jahr in Mailand anders wird

Was dieses Jahr in Mailand anders wird

Baunetz i|d virtuell – Maßstab Mensch

Digitaler Event mit Matteo Thun, Stephanie Thatenhorst, Studio Aberja und Kinzo Berlin

Digitaler Event mit Matteo Thun, Stephanie Thatenhorst, Studio Aberja und Kinzo Berlin

Vico Magistretti - Architetto Milanese

Retrospektive in der Triennale Milano

Retrospektive in der Triennale Milano

Gestaltung ohne Grenzen

Designtheoretiker Michael Erlhoff gestorben

Designtheoretiker Michael Erlhoff gestorben

Heinze ArchitekTOUR

Wohnexperimente mit Daniel Zamarbide und Jean Verville

Wohnexperimente mit Daniel Zamarbide und Jean Verville

Heinze ArchitekTOUR

Digitaler Event rund um das Bauen von morgen

Digitaler Event rund um das Bauen von morgen

Support the Gallery

Spendenaktion der Architektur Galerie Berlin

Spendenaktion der Architektur Galerie Berlin

Einfach Grün im DAM

Virtuelles Angebot mit Interviews und Führung

Virtuelles Angebot mit Interviews und Führung

Stilwerk-Kaufhaus wechselt Betreiber

Neuer Standort in Berlin?

Neuer Standort in Berlin?

Modernism Week Online Experience

Digitales Angebot im Februar

Digitales Angebot im Februar

Danke für 2020

Auf ein Wiedersehen in 2021

Auf ein Wiedersehen in 2021

Neuer USM-Showroom in Hamburg

Umzug ins Finnlandhaus

Umzug ins Finnlandhaus

Branchentreffen im Cyberspace

baunetz interior|design virtuell vom 10. bis 12. November

baunetz interior|design virtuell vom 10. bis 12. November