News

Neuer USM-Showroom in Hamburg

Umzug ins Finnlandhaus

25.11.2020

Der Hamburger Showroom des Schweizer Unternehmens USM hat einen neuen Standort. Nach zwölf Jahren nahe des Rathausmarkts ist der USM-Showroom seit Ende Oktober im Norden der Hamburger City, im Finnlandhaus, zu finden.

Auf 368 Quadratmetern Ausstellungsfläche wird die Produktpalette von USM aus den Bereichen Wohnen, Büro und Retail präsentiert – inklusive neuen Hygieneschutzlösungen für die aktuelle Situation.

„Wir sind sehr zufrieden mit diesem neuen Standort für unseren Hamburger Showroom und freuen uns über die helle und offene Atmosphäre in diesem ikonischen Gebäude aus den 60er Jahren. In der Architektur dieser Jahre spiegelt sich die Herkunft von USM wunderbar wider. Unser Möbelbausystem USM Haller wurde 1963 entwickelt und passt zum Geist dieses Hauses.“ sagt Bernd Wagner, Geschäftsführer USM Deutschland, über den neuen Standort.

Die Installation des Künstlerkollektivs Tape That ist noch bis Mitte Dezember am und im USM-Showroom zu sehen.
Die Installation des Künstlerkollektivs Tape That ist noch bis Mitte Dezember am und im USM-Showroom zu sehen.

Zur Eröffnung hat das Künstlerkollektiv Tape That Teile des Außenbereichs sowie der Ausstellungsfläche mit Anamorphosen – raumgreifenden Kunstwerken aus Klebeband – gestaltet. Die Installationen sind noch bis Mitte Dezember zu sehen.

USM-Showroom im Finnlandhaus, Esplanade 41 in 20354 Hamburg
Öffnungszeiten: Di – Fr 10 – 19 Uhr; Sa 10 – 16 Uhr

www.usm.com

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail

Mehr News

Heinze ArchitekTOUR

Wohnexperimente mit Daniel Zamarbide und Jean Verville

Wohnexperimente mit Daniel Zamarbide und Jean Verville

Heinze ArchitekTOUR

Digitaler Event rund um das Bauen von morgen

Digitaler Event rund um das Bauen von morgen

Support the Gallery

Spendenaktion der Architektur Galerie Berlin

Spendenaktion der Architektur Galerie Berlin

Einfach Grün im DAM

Virtuelles Angebot mit Interviews und Führung

Virtuelles Angebot mit Interviews und Führung

Stilwerk-Kaufhaus wechselt Betreiber

Neuer Standort in Berlin?

Neuer Standort in Berlin?

Modernism Week Online Experience

Digitales Angebot im Februar

Digitales Angebot im Februar

Danke für 2020

Auf ein Wiedersehen in 2021

Auf ein Wiedersehen in 2021

Branchentreffen im Cyberspace

baunetz interior|design virtuell vom 10. bis 12. November

baunetz interior|design virtuell vom 10. bis 12. November

Designers' Saturday eingestellt

Keine Zukunft für Schweizer Design-Event

Keine Zukunft für Schweizer Design-Event

Luigi Colani und der Jugendstil

Ausstellung im Berliner Bröhan-Museum

Ausstellung im Berliner Bröhan-Museum

Leitsystem BER

Die Identität des Hauptstadtflughafens

Die Identität des Hauptstadtflughafens

Designmesse blickfang

In Stuttgart und Düsseldorf

In Stuttgart und Düsseldorf

Enzo Mari curated by Hans Ulrich Obrist

Ausstellung in der Triennale Milano

Ausstellung in der Triennale Milano

Mehr als Holz

Online-Lecture von Formafantasma am 8. Oktober 2020

Online-Lecture von Formafantasma am 8. Oktober 2020

Archtober 2020

New York Citys Architekturmonat wird 10

New York Citys Architekturmonat wird 10

Milano Design City

Fuorisalone kehrt zurück

Fuorisalone kehrt zurück

Vienna Design Week 2020

Programm steht bereit

Programm steht bereit

Art Basel Miami 2020 abgesagt

Corona-Pandemie in den USA

Corona-Pandemie in den USA

imm cologne 2021 soll planmäßig stattfinden

Fokus auf „neue Normalität“

Fokus auf „neue Normalität“

Omer Arbel

Architektonische Experimente in Material und Form

Architektonische Experimente in Material und Form

Design trifft Musik

Electronic: From Kraftwerk to The Chemical Brothers

Electronic: From Kraftwerk to The Chemical Brothers

Design Miami launcht Onlineshop

Ganzjährige Erweiterung der Messe

Ganzjährige Erweiterung der Messe

(How) do we (want to) work (together)?

Online-Recherche-Festival gestartet

Online-Recherche-Festival gestartet

London Design Festival 2020

Fokus auf Gestalterszene der britischen Metropole

Fokus auf Gestalterszene der britischen Metropole

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Zum ersten Mal im Bereich Design

Zum ersten Mal im Bereich Design

Biennalen in Venedig verschoben

Zweijahresrhythmus geändert

Zweijahresrhythmus geändert

Ventura Projects wird eingestellt

Ende nach 10 Jahren

Ende nach 10 Jahren