Produkte

Profile

Küche von Norm Architects für Reform

25.11.2020

Der heimische Herd ist nicht nur das Herz vieler Wohnungen. Die Küche ist auch der vielleicht am stärksten beanspruchte Raum eines Hauses. Denn sie wird mit heißen Töpfen, eisigen Erbsen, scharfen Messern und schweren Schnitzelhämmern malträtiert. Sie muss robust sein, wenn sie das alles ertragen soll. Die Wahl der Materialien, insbesondere bei den Oberflächen, ist dabei entscheidend.

Nach diesem Grundsatz haben Norm Architects aus Kopenhagen Profile entwickelt, eine Küche, deren Name sich von ihrer größten Besonderheit ableitet. Sie hat keine Griffe. Stattdessen öffnet man die Türen und Schubladen über eine integrierte Griffleiste, die mit Metallprofilen besetzt sind. Die dänischen Architekten erklären, dass die meist berührten Elemente auch die dauerhaftesten sein müssen und deshalb haben sie dort Metall verwendet. Es schützt außerdem die grazilen hölzernen Kanten der Küchenfronten.

Noch widerstandsfähiger muss die Arbeitsplatte sein. Reform bietet dafür zwei Materialien an: Fenix-Laminat, welches kratz- und stoßfest ist, und Keramik, die Temperaturextremen – etwa einem heißen Topf – standhält. Die Fronten sind aus MDF und matt lackiert oder mit Eichenfurnieren beschichtet. Die Profile schließlich sind aus Aluminium, je nach Farbe entweder pulverbeschichtet oder eloxiert. hg

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Produktdaten
Materialien:
Fronten MDF lackiert oder Eichenfurnier (dunkel/natur)
Arbeistaplatte Fenix-Laminat oder Keramik
Griffleiste Aluminium pulverbeschichtet (weiß) oder eloxiert ("Golden/Silver/Dark Metal")
Links

Norm Architects

Partner von Norm Architects, Foto: Norm Architects

Zum Profil

Mehr Produkte

Terrazzo-Modell

Monolithische, gesprenkelte Kücheninsel von Poggenpohl

Monolithische, gesprenkelte Kücheninsel von Poggenpohl

Two-Colour Table

Bunter Tisch von Muller Van Severen für HAY

Bunter Tisch von Muller Van Severen für HAY

karuun

Flexibles, recycelbares Nature-Tech-Material aus der Rattanpalme

Flexibles, recycelbares Nature-Tech-Material aus der Rattanpalme

Betula Veneer

Einzigartiges Oberflächenmaterial aus Birkenrinde von Nevi

Einzigartiges Oberflächenmaterial aus Birkenrinde von Nevi

Unit

Zeitgeistige Küche von Aspekt Office für Reform

Zeitgeistige Küche von Aspekt Office für Reform

1140

Archetypischer Allroundtisch von Werner Aisslinger für Thonet

Archetypischer Allroundtisch von Werner Aisslinger für Thonet

Florian

Acerbis' Neuauflage von Vico Magistrettis funktionalem Beistelltisch

Acerbis' Neuauflage von Vico Magistrettis funktionalem Beistelltisch

Apparente

Handgefertigte Wandfliesen aus Architekturbeton von Godelmann

Handgefertigte Wandfliesen aus Architekturbeton von Godelmann

Schmuckstücke an der Wand

Schalter und Steckdosen aus Echtmetallen von Jung

Schalter und Steckdosen aus Echtmetallen von Jung

Ambrosiano

Modulares Tischsystem von Mist-o für Zanotta

Modulares Tischsystem von Mist-o für Zanotta

Arc Chair

Stuhl mit grünem Anspruch von Depping & Jørgensen für Takt

Stuhl mit grünem Anspruch von Depping & Jørgensen für Takt

N-DC03

Schlanker Stuhl von Keiji Ashizawa und Norm Architects für Karimoku Case Study

Schlanker Stuhl von Keiji Ashizawa und Norm Architects für Karimoku Case Study

121

Vielseitige Designikone von Vola fürs Bad oder die Küche

Vielseitige Designikone von Vola fürs Bad oder die Küche

Pier

Stapelbare Stuhl- und Barhockerkollektion von Léonard Kadid für Resident

Stapelbare Stuhl- und Barhockerkollektion von Léonard Kadid für Resident

ALTA

Fliesenkollektion für moderne Innenräume von Villeroy & Boch

Fliesenkollektion für moderne Innenräume von Villeroy & Boch

Bora X Pure

Flächeninduktionskochfeld mit integriertem Kochfeldabzug von Bora

Flächeninduktionskochfeld mit integriertem Kochfeldabzug von Bora

Ordine

Zwei Induktionsplatten von Adriano Design für Fabita zum Aufhängen

Zwei Induktionsplatten von Adriano Design für Fabita zum Aufhängen

Z Shelf

Das pulverbeschichtete Stahlregal vom Berliner Label Kolor ist ein Alleskönner

Das pulverbeschichtete Stahlregal vom Berliner Label Kolor ist ein Alleskönner

La boule

Porzellanset für zwei von Helen von Boch für Villeroy & Boch

Porzellanset für zwei von Helen von Boch für Villeroy & Boch

Onda

Tafelsilberkollektion von Bodo Sperlein für Jarosinki & Vaugoin

Tafelsilberkollektion von Bodo Sperlein für Jarosinki & Vaugoin

Kuru

Vasen und Schalen von Philippe Malouin für Iittala

Vasen und Schalen von Philippe Malouin für Iittala

No.W

Eine nachhaltige Tableware-Kollektion von Revol

Eine nachhaltige Tableware-Kollektion von Revol

Animal Farm

Eine Parade von Glastieren von Alessandra Baldereschi für Ichendorf Milano

Eine Parade von Glastieren von Alessandra Baldereschi für Ichendorf Milano

Cementmix

Minimalistische Ästhetik von Beton und Terrazzo in Fliesenformat von VitrA

Minimalistische Ästhetik von Beton und Terrazzo in Fliesenformat von VitrA

Suprematic

Die Vasen von noom sind eine Hommage an die sowjetischen Suprematisten

Die Vasen von noom sind eine Hommage an die sowjetischen Suprematisten

nadiia:MASHA REVA

Kooperationsprojekt zwischen Tradition und Moderne von Masha Reva und Nadiia Shapoval

Kooperationsprojekt zwischen Tradition und Moderne von Masha Reva und Nadiia Shapoval

Magic Garden

Aus dem Vollen geschöpft: drei Dekore von Sacha Walckhoff, vorgestellt auf der Ambiente 2020.

Aus dem Vollen geschöpft: drei Dekore von Sacha Walckhoff, vorgestellt auf der Ambiente 2020.

Edition 2020

Porzellan meets Bauhaus: Tellerentwurf von New Tendency für KPM Berlin.

Porzellan meets Bauhaus: Tellerentwurf von New Tendency für KPM Berlin.

Ephelis

Gute-Laune-Macher: Pünktchenschale aus Emaille vom Zürcher Atelier Volvox.

Gute-Laune-Macher: Pünktchenschale aus Emaille vom Zürcher Atelier Volvox.

Alcoa

Wenn Keramik auf schlichte Formen trifft: Steinwerkkollektion von Herman Studio für Form & Refine.

Wenn Keramik auf schlichte Formen trifft: Steinwerkkollektion von Herman Studio für Form & Refine.