Stories

Fließende Übergänge

Architekturbetonfliesen für innen und außen

Outdoor-Bereiche haben sich in den vergangenen Jahren zunehmend in Wohnzimmer unter freiem Himmel verwandelt. Bei der nahtlosen Gestaltung von Innen- und Außenräumen sind innovative Möbel gefragt, aber auch elegante Böden – wie die Architekturbetonfliesen von Godelmann.

von Judith Jenner, 19.06.2023

Die aktuellen Outdoor-Kollektionen machen es vor: Dank weicher Teppiche, komfortabler Polstergruppen und raffinierter Holzmöbel werden Balkon und Terrasse mehr und mehr zu einem Spiegel des Wohnzimmers. Dazu tragen auch neue, der Witterung trotzende Textilien bei, oft aus Recyclingfasern gefertigt. Ihre Funktionalität ist nicht auf den ersten Blick erkennbar. Optisch und haptisch gleichen sie den Materialien für den Innenraum.

Modulare Lösungen
Auch hinsichtlich der Flexibilität halten die neuen Outdoor-Möbel mit. Hersteller bieten Kollektionen an, die sich mithilfe weiterer Mehrsitzer, Sessel, Poufs oder Ablagetische zu ganzen Sofalandschaften erweitern lassen. Und wozu das Rad zweimal erfinden? Viele Unternehmen bringen ihre erfolgreichen Indoor-Modelle inzwischen auch für Garten und Terrasse auf den Markt. Während sich die Möbel auf den ersten Blick zum Verwechseln ähnlichsehen, unterscheiden sie sich in ihrer Robustheit. Auch Outdoor-Küchen erlebten in den vergangenen Jahren einen Boom. Und für Bäder im Freien gibt es Lösungen wie Outdoor-Duschen oder -Badewannen.

Durchgehende Böden
Damit der Übergang zwischen dem Wohnraum und der Terrasse wie aus einem Guss wirkt, braucht es aber mehr als nur die passenden Möbel. Auch Böden können geradezu nahtlos gestaltet werden. Betonfliesen vereinen Eigenschaften, die sowohl im Haus als auch auf der Terrasse wichtig sind: Sie sind belastbar, ästhetisch ansprechend und modern. Der Hersteller hochwertigen Architekturbetons Godelmann greift mit seinen Kollektionen den Trend zur Verschmelzung von Innen- und Außenbereichen auf. Die Kollektion GDM.APPARENTE beispielsweise zeichnet sich durch eine angeraute Haptik aus. Sie eignet sich sowohl für Böden als auch für Wände. Die Kanten der Fliesen aus selbstverdichtendem Architekturbeton sind leicht angeschrägt. Sie stehen als schmale Riegel und großflächige Rechteckformate zur Verfügung. Im Gegensatz zu geschaltem Sichtbeton ist GDM.APPARENTE farbecht, pflegeleicht und äußerst witterungsbeständig.

Handgefertigte Platten
In großzügigen Quadraten von 99,8 mal 99,8 Zentimetern ist GDM.MASSIMO verfügbar. Mit der handgefertigten Fliese aus schalungsglattem Hochleistungsbeton lassen sich zeitlos-elegante Böden mit imprägnierter Oberfläche vom Innenraum auf die Terrasse oder in den Garten fortführen. Die zwei Zentimeter starken Platten mit abgerundeter Kante gibt es standardmäßig in zwei Grautönen. Weitere Formate und Farben fertigt die Architekturbeton-Manufaktur auf Wunsch an.

Betonfliesen neu gedacht
Ein Klassiker der Bodengestaltung, das Fischgrätparkett, diente dem Designer Sebastian Herkner als Inspiration für GDM.AWA. Die hochverdichtete Designfliese aus Beton eignet sich zum Beispiel für einen nahtlosen Übergang von Küche oder Wohnraum auf die Terrasse oder in den Garten. Auch Wände im Innen- und Außenbereich lassen sich mit GDM.AWA gestalten. Erhältlich ist die Betonfliese in sechs Größen und vier Farbtönen von Beige bis Grau.

Terrazzo mit Naabkies
Weitere Kombinationsmöglichkeiten bieten zwei farblich abgestimmte Terrazzo-Varianten: Während die Ausführung in Beige ihren Farbton durch Zuschläge aus Weserkies erhält, enthält der graue Terrazzo eine Beimengung von Naabkies aus der Umgebung des Firmensitzes von Godelmann im bayerischen Fensterbach. Der Terrazzo wird von Hand gegossen und geschliffen. Ebenso wie bei den Sichtbetonfliesen handelt es sich um ein Naturprodukt. Für den Objektbereich werden auch individuelle Farbtöne angeboten, sodass Planer*innen außergewöhnliche Lösungen für ihre Projekte ganz nach den eigenen Vorstellungen realisieren können.

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

GODELMANN

Als Stein-Erfinder steht GODELMANN für Know-how, Leidenschaft und Innovation. Mit Perfektion und einem großen Bewusstsein für Umwelt und Natur fertigt das Familienunternehmen Betonsteine für anspruchsvolle Lebensräume – im Außen- und im Innenraum, für Wände, Böden und als Mobiliar. Dazu gehören auch handgefertigte Fliesen und Design-Objekte aus Architekturbeton – etwa Waschbecken, Küchenelemente oder Pflanzgefäße.

Zum Showroom

Mehr Stories

Perfekte Imperfektion

Sebastian Herkner taucht die Bauhaus-Klassiker von Thonet in neue Farben

Sebastian Herkner taucht die Bauhaus-Klassiker von Thonet in neue Farben

Der Ikea-Effekt

Wenn aus Arbeit Liebe wird

Wenn aus Arbeit Liebe wird

Best-of Outdoor 2024

Möbelneuheiten für das Wohnen unter freiem Himmel

Möbelneuheiten für das Wohnen unter freiem Himmel

Ein Herz für Vintage

Wie der Hersteller COR gebrauchte Möbel neu editiert

Wie der Hersteller COR gebrauchte Möbel neu editiert

Kuratierter Kraftakt

Die Neuheiten der Stockholmer Möbelmesse 2024

Die Neuheiten der Stockholmer Möbelmesse 2024

Die Macht der Visualisierung

Wie Raumplanungen digital zum Leben erweckt werden

Wie Raumplanungen digital zum Leben erweckt werden

Best-of Tableware 2024

Neuheiten für die Küche und den gedeckten Tisch

Neuheiten für die Küche und den gedeckten Tisch

Ein Kessel Buntes in Paris

Die Neuheiten von Maison & Objet und Déco Off 2024

Die Neuheiten von Maison & Objet und Déco Off 2024

Skandinavische Designtradition

Das schwedische Unternehmen Kinnarps im Porträt

Das schwedische Unternehmen Kinnarps im Porträt

Dimensionen der Weichheit

Neuheiten von der imm cologne 2024

Neuheiten von der imm cologne 2024

Bühne für den Boden

Vorschau auf die Domotex 2024

Vorschau auf die Domotex 2024

Was darf ich für Dich tun

KI – Künstliche Intelligenz oder Kreative Invasion?

KI – Künstliche Intelligenz oder Kreative Invasion?

Wrestling & Fabelwesen

Neues von der Design Miami und Alcova Miami

Neues von der Design Miami und Alcova Miami

Alles auf einmal

Die Bundeskunsthalle in Bonn feiert die Postmoderne

Die Bundeskunsthalle in Bonn feiert die Postmoderne

Breite Eleganz

Fischgrätplanken von PROJECT FLOORS in neuen Formaten

Fischgrätplanken von PROJECT FLOORS in neuen Formaten

Alles auf eine Bank

Die Möbelkollektion Semiton von García Cumini für Arper

Die Möbelkollektion Semiton von García Cumini für Arper

Homeoffice im Wandel

Gestaltende über Lösungen für das Arbeiten zu Hause – Teil 2

Gestaltende über Lösungen für das Arbeiten zu Hause – Teil 2

Blick ins Homeoffice

Gestaltende über Lösungen für das Arbeiten zu Hause – Teil 1

Gestaltende über Lösungen für das Arbeiten zu Hause – Teil 1

Ruf der Falte

Paravent-Ausstellung in der Fondazione Prada Mailand 

Paravent-Ausstellung in der Fondazione Prada Mailand 

Best-of Fliesen 2023

Dekorative Neuheiten für Wand und Boden

Dekorative Neuheiten für Wand und Boden

Sinn für Leichtigkeit

Alberto-Meda-Ausstellung in der Mailänder Triennale

Alberto-Meda-Ausstellung in der Mailänder Triennale

Bunte Becken

Die Colour Edition von DuPont Corian

Die Colour Edition von DuPont Corian

Wohnliche Exzentrik

Fabian Freytag gewinnt Best of Interior Award 2023

Fabian Freytag gewinnt Best of Interior Award 2023

Ton, Steine, Onyx, Wachs

Die Neuheiten der Fliesenmesse Cersaie 2023 in Bologna

Die Neuheiten der Fliesenmesse Cersaie 2023 in Bologna

Wohnliche Technik

Smart-Home-Lösungen von Gira zwischen Hightech und Hygge

Smart-Home-Lösungen von Gira zwischen Hightech und Hygge

Leben im Ommm

Die Verbeigung des Wohnraums ist Farbtrend und Gefühls-Seismograph

Die Verbeigung des Wohnraums ist Farbtrend und Gefühls-Seismograph

50 Jahre Togo

Ligne Roset feiert das Kultsofa der siebziger Jahre

Ligne Roset feiert das Kultsofa der siebziger Jahre

Traum und Technologie

Entdeckungen auf der Sammlermesse Design Miami Basel 2023

Entdeckungen auf der Sammlermesse Design Miami Basel 2023

3daysofdesign 2023

Die Highlights aus Kopenhagen

Die Highlights aus Kopenhagen

Appetizer für Januar

Spring Edition macht Lust auf die imm cologne 2024

Spring Edition macht Lust auf die imm cologne 2024